Andere

19 Prominente, die Online-Dating ausprobiert haben

Offenlegung des Werbetreibenden

Prominente, sie sind genau wie wir! Sie gehen mit ihren Hunden spazieren . Sie gehen einkaufen . Sie trainieren . Und viele Prominente sind auch online.

Du denkst vielleicht, dass das verrückt ist und dass Online-Dating für jemanden, der berühmt ist, niemals funktionieren könnte, aber tatsächlich haben viele von ihnen versucht, aus Liebe zu wischen. Einige haben sogar Verabredungen getroffen und deshalb Partner gefunden! Hier sind 19 der besten Geschichten:



1. Mariah Carey

Nach ihrem 2014 Scheidung von Nick Cannon Mariah Carey sprang mit dem Kopf voran zurück in den Dating-Pool, indem sie sich anschloss Spiel , die sie in ihrem Musikvideo 'Infinity' enthüllte.



'Ich hoffe, jede Frau, die Single ist und dieses Lied hört, geht raus und findet ihre Unendlichkeit, ob auf Match oder auf traditionelle Weise', sagte Mariah in einer Pressemitteilung.

2. Martha Stewart

Match war auch Martha Stewarts Top-Wahl, als sie 2013 Online-Dating versuchte. Das Team der 'Today' -Show half ihr sogar dabei, ihr Profil aufzubauen.



Foto von Martha Stewart

Die Königin der Häuslichkeit, die seit 1990 von Andrew Stewart geschieden ist, erhielt über 20.000 Seitenaufrufe und 1.000 Antworten. Sie hatte zwei Verabredungen, eine mit einer Führungskraft im internationalen Stahlhandel namens Larry und eine mit einem Filmemacher namens Stan.

Martha sagte zu Matt Lauer: „Sie haben wirklich, wirklich gute Arbeit geleistet, um Dates zu sein. Das brachte mich dazu, über Dating als eine nette Sache nachzudenken, die ich regelmäßig machen sollte. “ Sie sagte auch, dass sie 'absolut' mit beiden Männern zu einem anderen Date gehen würde.



Halle Berry

Anfangs blieb Halle Berry anonym, als sie 2007 mit Leuten online chattete. „Ich bin schon einmal online gegangen, um Anonymität zu suchen und um Prominente davon abzuhalten und einfach nur normal zu plaudern“, sagte sie der BBC.

Als sie den Leuten auf der anderen Seite des Bildschirms zeigte, wer sie war, sagte sie, dass das nicht so gut lief. 'Als ich mich entschied zu sagen:' Oh, übrigens, die Person, mit der Sie eine Woche lang gesprochen haben, bin ich, Halle Berry ', dachten sie, ich sei nur ein Idiot. Sie sagten: 'Richtig, sicher, verschwinde hier.' Sie glaubten mir zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich. Das Chatten ist für mich also nicht so gut gelaufen. '

4. Katy Perry

Bevor Katy Perry Konzerte und Festivals besuchte, Halloween-Kostüme für Paare trug und verschwenderische Ferien machte mit ihrem Verlobten Orlando Bloom Sie war ein großer Fan von Zunder.

Foto von Katy Perry

was bedeutet herz am ärmel

Auf die Frage, ob sie Single sei und in der beliebten Dating-App, sagte sie zu Power 105.1s The Breakfast Club: „Äh, ja, das bin ich, hallo. Ich bin wirklich tief in Zunder, also habe ich nicht viel Zeit. '

Katys frühere Beziehungen beinhalten eine einjährige Romanze mit dem Schauspieler Johnny Lewis, eine zweijährige Romanze mit Travis McCoy, Mitbegründer und Leadsänger der Rap-Rock-Band Gym Class Heroes, eine 14-monatige Ehe mit dem Schauspieler und Komiker Russell Brand und eine dreijährige Romanze mit dem Singer-Songwriter John Mayer.

5. Adele

Das Vokal-Kraftpaket Adele gab in ihrer 2012 erschienenen Abhandlung „Adele: The Biography“ zu, dass sie Online-Dating versucht hatte, nachdem sie sich von dem Mann getrennt hatte, der ihr zweites Album „21“ inspiriert hatte.

„Ich habe mich angemeldet für Harmonie ,' Sie sagte. 'Ich kann kein Foto von mir selbst einfügen, daher erhalte ich keine E-Mails.' Ich denke, es gibt einige Nachteile, berühmt zu sein.

Ihre Zeit in der Harmonie dauerte jedoch nicht lange. Sie ist seit Sommer 2011 bei Simon Konecki, einem Wohltätigkeitsunternehmer und Old Etonian.

6. Lindsay Lohan

Eine der größten Befürchtungen, die Online-Daten haben, ist, dass sie nicht nur verletzt, ausgeraubt oder gefischt werden, sondern auch auf der Website oder App, die sie verwenden, auf einen Verwandten stoßen.

Foto von Lindsay Lohan

Genau das ist Lindsay Lohan passiert, als sie auf Tinder war.

Sie sah ihren Bruder in der App und veröffentlichte scherzhaft einen Screenshot seines Profils auf Instagram, der der Welt auch zeigte, dass sie auch Tinder benutzte.

Der Schauspieler Wilmer Valderrama, DJ Samantha Ronson und der russische Millionär und Immobilienagentur Egor Tarabasov sind einige von Lindsays früheren Liebesinteressen.

7. Hilary Duff

Nach der Scheidung von Mike Comrie, einem kanadischen Profi-Eishockeyspieler im Ruhestand, war Hilary Duff 2015 für eine heiße Minute auf Tinder. Ihr Musikvideo „Sparks“ zeigt tatsächlich, wie sie im wirklichen Leben auf Zunder-Dates geht, einschließlich Renn-Go-Karts.

'In meinem Leben hatte ich immer wirklich ernsthafte Freunde. Ich habe immer Leute durch Arbeit getroffen und war noch nie bei einem Blind Date. Und so ... was ist das Schlimmste, was passieren kann? ' Sie erzählte die Radiosendung „Valentine in the Morning“.

Am Ende des Videos gibt sie jedoch an, dass sie die App nicht mehr verwendet. Heute ist sie in einer Beziehung und erwartet ihr erstes Kind mit dem Sänger, Songwriter und Produzenten Matthew Koma.

8. Ashton Kutcher

Ich bin einer von denen, die Ashton Kutcher und Mila Kunis zusammen lieben - sie sind so süß und alle scherzen immer wieder, wie großartig es ist, dass Kelso und Jackie im wirklichen Leben verheiratet sind und Kinder haben.

Foto von Ashton Kutcher

In diesem Artikel gehen wir jedoch auf eine Zeit zurück, in der dies nicht der Fall war.

Es ist 2012 und Ashton Kutcher und Demi Moore haben sich kürzlich geschieden. Hollywood.com berichtete dass der Schauspieler versucht hat, online zu datieren, aber nicht aus den Gründen, die Sie vielleicht denken.

Seine Profile waren die seiner alternativen Persönlichkeiten (z. B. Raj, der Bollywood-Produzent), und der gesamte Stunt war Teil einer Popchips-Kampagne über die Facebook-App WorldWidelovers.com.

9. Jenny McCarthy

Bei den American Music Awards 2011 gab die damals 39-jährige Jenny McCarthy bekannt, dass sie sich für Match angemeldet hatte. Sie sagte, sie suche nach 'nur einem netten Kerl' zwischen 35 und 48 Jahren. Sie sagte auch, sie habe ihren richtigen Namen oder andere persönliche Daten nicht bekannt gegeben, um zu vermeiden, dass ihre wahre Identität auf der Website vorzeitig preisgegeben werde.

'Es ist so schwer hier draußen [in Los Angeles]. Die Jungs sind hier wie Küken. Es gibt keine echten Typen, also ist es vielleicht klug, von irgendwoher zu importieren. Ich glaube, jeder, der nicht aus LA kommt “, sagte sie der Huffington Post.

Wann wurde der Louisiana-Kauf getätigt?

10. Eric Stonestreet

Eric Stonestreet, der Cameron Tucker in ABCs 'Modern Family' spielt, ist ein weiteres Tinder-Alaun.

Foto von Eric Stonestreet

Er hat die App 2014 ausprobiert und teilte seine Geschichte über Howard Stern - dem Gastgeber zu erzählen, dass er durch Tinder „eine anständige Anzahl“ von Frauen getroffen habe und sogar am selben Tag Kontakte geknüpft habe.

'Auf Tinder gibt es eine gute Chance [auf ein Date], aber alles basiert auf unmittelbarer körperlicher Anziehung. Sie streichen einfach durch die Leute und sehen Bilder. Sie sagen entweder 'Gefällt mir' oder 'Nein', sagte er. 'Ich bin mit ein paar Mädchen in LA ausgegangen, die ich auf Tinder getroffen habe, wie bei echten Dates. Es ist schwer, Leute zu treffen. '

11. Andy Cohen

Andy Cohen, Moderator von Bravo TVs 'Watch What Happens Live', hat in der Vergangenheit seine Liebe zu Tinder zum Ausdruck gebracht.

„Ich schäme mich nicht in meinem Spiel. Ich bin dort. Ich wische. Ich mag das. Es macht Spaß,' er erzählte der Zeitschrift People . 'Weißt du, es ist für mich: Wo werde ich einen Architekten treffen, der zu diesem Zeitpunkt neben Tinder in Brooklyn lebt? Es ist die moderne Singles-Bar. '

12. Carrie Ann Inaba

Die Richterin von „Dancing With the Stars“, Carrie Ann Inaba, hatte eine eigene Online-Dating-Erfolgsgeschichte, als sie ihren zukünftigen Verlobten Jesse Sloan auf eHarmony traf.

Foto von Carrie Ann Inaba

Er schlug auf 'Live With Regis and Kelly' vor, wobei Regis vorgab, einen Fanbrief darüber zu beantworten, wie man jemandem einen Vorschlag macht, und Geiger spielten im Hintergrund. Sie kündigten jedoch ihr Engagement im Jahr 2012.

Carrie Ann erzählte Access Hollywood Über ihre Zeit auf der Dating-Site und mit Jesse: „Ich war mit all diesen jüngeren Männern zusammen. Ich sagte: 'Vielleicht muss ich es ein wenig ändern.' Auf seinem Bild hatte ich das Gefühl, ihn bereits zu kennen. Er ist ein Risiko eingegangen, weil er nicht wusste, wie ich aussehe oder so. '

13. Ricki Lake

Ricki Lake ist wahrscheinlich am bekanntesten für ihre Talkshow , aber wusstest du auch, dass sie eine berühmte Online-Daterin ist? Sie sagte nicht, welcher Website sie 2009 beigetreten war, aber sie sagte, dass ihre Freunde skeptisch waren.

„Als ich vor zwei Jahren Single war, habe ich beschlossen, zu meinem Geburtstag einen Freund zu haben. Meine Freunde hielten mich für verrückt nach Online-Dating “, sagte sie in einem Interview mit Newsweek . 'Für jemanden, der berühmt ist, ist es sowieso seltsam, jemanden zu treffen, weil er eine vorgefasste Vorstellung davon hat, wer du bist. Es gab etwas Anonymes, das mir an Online gefallen hat. “

Für Ricki war es jedoch glücklich bis ans Ende.

„Ich habe diesen Narzisst online gefunden und eine Wirbelwind-Beziehung begonnen, in der ich mich getäuscht habe. Er war Engländer und betrachtete sich als Dichter. Ich wollte ihn heiraten, damit er eine Green Card bekommt “, sagte sie. „Ich habe von meiner Haushälterin herausgefunden, dass er nett zu meinen Kindern vor meinem Gesicht sein würde, aber hinter meinem Rücken um sie herumschrecken würde. Sobald ich das Licht sah, war es vorbei. “

14. Adam Duritz

Während eines HuffPost Live-Segments im Jahr 2014 sprach der Leadsänger der Rockband Counting Crows Adam Duritz über seine Zeit bei Tinder.

Foto von Adam Duritz

Er gab zu, dass er nicht mit großen Hoffnungen darauf eingegangen war.

'Ich glaube nicht, dass die meisten Leute mich überhaupt in ihrem Alter haben würden', sagte er. 'Die meisten Leute in meinem Alter sind nicht auf [Zunder]. Sie wissen nicht einmal, wie man ein Telefon benutzt. '

Adam war zuvor mit Jennifer Aniston, Courteney Cox, Monica Potter, Samantha Mathis, Winona Ryder und Emmy Rossum verbunden.

15. Deborah Ann Woll

Match schlägt wieder zu! Deborah Ann Woll, die Sie vielleicht als Karen Page in Netflix ''Daredevil' oder Jessica Hamby in HBOs sexy Vampirshow 'Trueblood' gesehen haben, traf ihren Freund, den Komiker E.J. Scott, auf der Website im Jahr 2008.

Sie scherzte mit 'Good Day LA': 'Ich denke, wir sollten etwas Geld daraus machen.' Als sie über die Choroiderämie von E.J. sprach, eine seltene Augenkrankheit, die Blindheit verursacht, fügte sie hinzu: 'Er hat sie in sein Profil aufgenommen, und ich fand das so mutig, dass er so offen darüber war.'

16. Jenelle Evans

Jenelle Evans (ehemals Eason) ist wahrscheinlich am bekanntesten als eine der ursprünglichen Mütter in MTVs '16 & Pregnant' und 'Teen Mom 2'.

Foto von Jenelle Evans

Als sie und ihr ehemaliger Verlobter Nathan Griffith, den sie auf einer Dating-Site kennengelernt hatte, ihre Verlobung abbrachen, schloss sie sich sofort Tinder an. Radar Online-Berichte .

Ihr Profil lautete: „Local, Surfside area. Medizinischer Assistent. Mutter von zwei Jungen. Bald wieder zur Schule für Chirurgietechniker. Urlaub machen und durstig nach der Nacht sein? Ich bin nicht das Mädchen, mit dem ich reden kann. '

Zu ihren Profilfotos gehörten ein Spiegel-Selfie, ein Foto auf dem roten Teppich und ein Bild von ihr im Bikini.

17. Ronda Rousey

Die professionelle Wrestlerin, Schauspielerin, Autorin und Mixed Martial Artistin Ronda Rousey gab Tinder 2015 eine Chance unter dem Namen Brynn Campbell, sagte aber gegenüber Sports Illustrated, sie habe kein Glück gehabt. 'S ***, die einzige Person, mit der ich rum mache, ist mein Hund', sagte sie.

Zu Rondas früheren Beziehungen gehört UFC-Kämpfer Brendan Schaub, und heute ist sie mit UFC-Kämpfer Travis Browne verheiratet.

18. Hannibal Buress

Der Stand-up-Comedian Hannibal Buress, der auch in Shows wie 'The Eric Andre Show', 'Broad City' und 'BoJack Horseman' aufgetreten ist, hat bei einigen seiner Shows über Tinder gescherzt:

Foto von Hannibal Buress

'Alle reden über Zunder', sagte er. 'Sie sagen Dinge wie' Ich habe Chlamydien von einem Mädchen aus Tinder 'oder' Ich habe mich mit diesem Mädchen auf Tinder verglichen, aber sie hat sich als Bot herausgestellt, der für eine TV-Show über Online-Dating wirbt. '

Im Jahr 2015 er erzählte Cosmopolitan Er hat die App tatsächlich ausprobiert, aber seine Erfahrungen nicht wirklich genossen.

'Ich habe Tinder verwendet, aber ich habe noch nie jemanden davon getroffen', sagte er. 'Ich werde mit Leuten übereinstimmen, und dann werden sie meinen Charakter aus' Broad City 'referenzieren, und dann fühlt sich das komisch an. Sie werden lauten: 'Ist das wirklich Lincoln?' Und ich sage: 'Das ist nicht mein richtiger Name.' Du siehst meinen Namen. Es steht auf dem Profil. 'Also war ich dabei, aber ich habe noch niemanden davon getroffen.'

19. Lily Allen

Die britische Singer-Songwriterin Lily Allen gab 2015 zu, dass sie Tinder liebt. Sie nutzt es tatsächlich, um neue Freunde zu finden.

'Ich bin ein Tourkünstler, der Leute im Ausland treffen möchte, die nicht über die Branche sprechen möchten, die früher als Unterhaltung bekannt war.' sie erzählte E News!

Tai Shan (Riesenpanda)

Ab Juni 2018 waren Lily und der Baumeister und Dekorateur Sam Cooper geschieden und teilten das Sorgerecht für ihre beiden Kinder.

Wenn es darum geht, nach Liebe zu suchen, sitzen wir alle im selben Boot

Es ist beruhigend zu wissen, dass Prominente ein ähnliches Leben wie wir haben und ähnliche Erfahrungen gemacht haben, insbesondere in Bezug auf die Datierung. Wenn Martha Stewart, Katy Perry und Eric Stonestreet sich so da draußen aufhalten können, können Sie das auch. Viel Glück!

Offenlegung des Werbetreibenden

DatingAdvice.com ist eine kostenlose Online-Ressource, die Benutzern wertvolle Inhalte und Vergleichsdienste bietet. Um diese Ressource 100% kostenlos zu halten, erhalten wir eine Entschädigung für viele der auf der Website aufgeführten Angebote. Zusammen mit den wichtigsten Überprüfungsfaktoren kann sich diese Vergütung darauf auswirken, wie und wo Produkte auf der Website angezeigt werden (einschließlich beispielsweise der Reihenfolge, in der sie angezeigt werden). Kritize.net umfasst nicht das gesamte Universum der verfügbaren Angebote. Die auf der Website geäußerten redaktionellen Meinungen sind ausschließlich unsere eigenen und werden von Werbetreibenden nicht bereitgestellt, gebilligt oder genehmigt.

Unsere Richtlinien zur redaktionellen Überprüfung

Unsere Website verpflichtet sich, unabhängige, genaue Inhalte zu veröffentlichen, die strengen redaktionellen Richtlinien unterliegen. Bevor Artikel und Rezensionen auf unserer Website veröffentlicht werden, werden sie einem gründlichen Überprüfungsprozess unterzogen, der von einem Team unabhängiger Redakteure und Fachexperten durchgeführt wird, um die Richtigkeit, Aktualität und Unparteilichkeit des Inhalts sicherzustellen. Unser Redaktionsteam ist getrennt und unabhängig von den Werbetreibenden unserer Website. Die auf unserer Website geäußerten Meinungen sind ihre eigenen. Weitere Informationen zu unseren Teammitgliedern und ihren redaktionellen Hintergründen finden Sie auf der Info-Seite unserer Website.



^