Andere

21 besten Social Distancing Dating Sites für 2021

LesbianPersonals wurde in den 1990er Jahren ins Leben gerufen, um lesbischen Frauen die Möglichkeit zu geben, eine sexuelle Befreiung zu finden. Die Anschlussstelle bietet romantische Wege für Frauen, die einen One-Night-Stand, eine sexuelle Beziehung oder sogar einen Dreier suchen.

Sie müssen nicht unbedingt Single sein, um sich dem Spaß bei LesbianPersonals anzuschließen. Lesbische und heterosexuelle Paare können auf der Hookup-Website ein gemeinsames Konto erstellen und über private Nachrichten und weibliche Kameradschaft nach weiblicher Gesellschaft suchen Gruppenchaträume . Die Mehrheit der Mitglieder sind jedoch alleinstehende Frauen, die sich entweder als lesbisch oder bisexuell identifizieren.



16. Scharnier

Scharnier charakterisiert sich selbst als 'die Dating-App, die zum Löschen entwickelt wurde', weil sie darauf abzielt, echte Beziehungen zu knüpfen und der Swiping-Szene mehr Qualität zu verleihen. Wie macht es das? Indem die Mitglieder aufgefordert werden, ein detailliertes Dating-Profil auszufüllen und bestimmte Likes oder Kommentare zu senden, wenn sie Interesse an einer anderen Person bekunden.



Screenshot von Hinge

Hinge weist aufgrund seines Fokus auf Qualität vor Quantität eine hohe Erfolgsquote beim ersten Date auf.

Das Scharnierprofil gibt Benutzern eine klare Momentaufnahme der Persönlichkeit und des Sinns für Humor eines potenziellen Spiels, sodass es einfacher ist, ein Gespräch zu beginnen und gemeinsame Interessen zu entdecken.



Hinge startete während der Pandemie 2020 schnell virtuelle Dating-Tools und ermöglichte es Hinge-Benutzern, die ein gemeinsames Match hergestellt haben, sich gegenseitig zu einem Videodatum einzuladen, damit sie ihre emotionale Verbindung weiter vertiefen können.

17. Hummel

Seit 2014 Hummel wurde als feministische Dating-App bezeichnet, weil Frauen in jedem Spiel an erster Stelle stehen. Alleinstehende Frauen haben das First Move-Privileg bei Spielen mit Männern, was bedeutet, dass sie die alleinige Befugnis haben, die erste Nachricht zu senden und ein Gespräch zu beginnen. Ein Mann kann keine unerwünschte Nachricht an eine Frau auf Bumble senden.

bester Ort, um alleinstehende Frauen zu finden
Screenshot von Bumble

Bumble kann während der Quarantäne ein Flügelmann eines Online-Daters sein.



Das Jahr 2020 war ein wichtiges Jahr für das Bumble-Team. Die App hat im Juli 2020 mehr als 100 Millionen Nutzer erreicht, und die In-App-Funktion für Sprach- und Videoanrufe ist beliebter denn je.

Zusätzlich zu seinen Dating-Tools hat Bumble soziale Netzwerke erstellt ( Bumble BFF ) und Business Networking ( Bumble Bizz ) Räume, die Menschen helfen, miteinander in Verbindung zu bleiben.

18. Zunder

Heutzutage, Tinder ist eine Dating-App, die keiner Einführung bedarf. Seit Tinder 2012 das Swipe-basierte Matching erfunden hat, ist es in vielen Köpfen zum Synonym für Online-Dating geworden.

Die Tinder-App wurde über 340 Millionen Mal heruntergeladen und hat 43 Milliarden (ja, Milliarden mit einem B) Übereinstimmungen in 190 Ländern auf der ganzen Welt erstellt.

Screenshot von Tinder

Über die Hälfte der Tinder-Benutzer ist unter 25 Jahre alt.

Vor der Pandemie ermöglichte Tinder etwa 1,5 Millionen erste Termine pro Woche. Die Dating-App sah a Anstieg des Online-Verkehrs im Frühjahr und Sommer 2020, aber es führte zu weniger persönlichen Terminen, da viele Singles den Richtlinien zur sozialen Distanzierung folgten und engen Kontakt mit Fremden vermieden. Um diese Lücke zu schließen, hat Tinder eine Video-Chat-Funktion gestartet, die für alle gegenseitigen Spiele in der App verfügbar ist.

Tinder hat seine Passfunktion während der Pandemie für alle Benutzer kostenlos gemacht. Dies ermöglicht es Singles, sich außerhalb ihrer eigenen Stadtgrenzen zu vernetzen, ohne für eine Tinder Gold- oder Tinder Plus-Mitgliedschaft zu bezahlen.

19. OkCupid

Das OkCupid Das Team ist der Ansicht, dass Online-Dating für alle jederzeit kostenlos sein sollte. Diese Online-Dating-App bietet Singles aller Altersgruppen, Hintergründe und sexuellen Orientierungen kostenlose Kommunikation. Die einzige Regel ist, dass eine Person Ihr Dating-Profil mögen muss, bevor Sie ihr, ihr oder zem eine zweite Nachricht senden können.

OkCupid erstellt jedes Jahr über 91 Millionen Übereinstimmungen, und viele dieser Online-Verbindungen entwickeln sich zu vollwertigen Beziehungen.

Screenshot von OkCupid

OkCupid ermutigt seine Mitglieder, ihre Persönlichkeitsmerkmale zu demonstrieren und ihre Meinung zu äußern.

In Bezug auf soziale Distanzierung hat sich OkCupid vor dem Dating-Spiel bewährt. Laut OkCupid verzeichnete die Plattform in den ersten Wochen nach dem Herunterfahren in den USA einen Anstieg der Übereinstimmungen um 10% und der Konversationen um 20%. Erstaunliche 94% der OkCupid-Benutzer antworteten auf die Spielfrage „Wie planen Sie, sich während dieser Zeit zu verabreden? Zeit des Coronavirus? ' durch die Bestätigung, dass sie weiterhin entweder virtuell oder persönlich auf dem Laufenden bleiben würden.

'Obwohl Singles zu Hause bleiben, zeigen unsere Daten, dass sie immer noch neue Leute kennenlernen möchten', schloss das OkCupid-Team. 'Es ist gut, dass Sie niemals den Komfort Ihrer Couch verlassen müssen, um OkCupid zu verwenden.'

20. Grindr

In 2009, Grindr sorgte in der Dating-Branche für Furore, als die erste Gay-Dating-App geografische Netzwerk-Tools verwendete, um lokale Matches zu ermöglichen. Die App gab schwulen, bisexuellen, queeren und fragenden Männern die Möglichkeit, ihre Datumsoptionen sicher zu erkunden und Meetings auf dem Tiefpunkt zu arrangieren.

Jetzt, über ein Jahrzehnt später, wurde Grindr über 27 Millionen Mal heruntergeladen und verzeichnet täglich fast 4 Millionen Besucher.

Screenshot von Grindr

Grindr ist eine internationale Gay Dating App, die auf der ganzen Welt verfügbar ist.

Grindr ist ein überzeugter Anwalt, Verbündeter und Flügelmann für LGBTQ + -Männer aller Altersgruppen und Typen. Dank seiner Netzwerk-Tools können Männer zu ihren Bedingungen auf dem Laufenden bleiben. Die meisten Leute auf Grindr suchen ausdrücklich nach einer Gelegenheitsverbindung (ja, sogar während einer Pandemie). Seien Sie also nicht überrascht, wenn Ihr Match den Smalltalk überspringt und sofort mit dem Sexting beginnt.

21. Kaffee trifft Bagel

Kaffee trifft Bagel (CMC) ist eine Online-Dating-App, die 2012 an Fahrt gewann, um dem Online-Dating wieder Authentizität zu verleihen. Dies war das Leidenschaftsprojekt von drei Schwestern, die aus erster Hand die Schwierigkeit erlebt hatten, eine echte menschliche Verbindung in der Swiping-Szene herzustellen.

'Wir wollten eine großartige Erfahrung für alle schaffen und eine Plattform und Erfahrung schaffen, die Frauen anspricht', sagte er Kaffee trifft Bagel-Mitbegründer Dawoon Kang . „Sicherheit und Qualität sind uns wichtig. Und das war die Entstehung von Coffee Meets Bagel. “

Screenshot von CoffeeMeetsBagel

Coffee Meets Bagel ist eine großartige App für ernsthafte Beziehungssuchende.

Die CMB-Gründer glauben, dass Online-Matches davon profitieren, wenn sich Singles Zeit nehmen und sich gegenseitig als Menschen und nicht als Profile behandeln. Coffee Meets Bagel erstellt eine kuratierte Liste von Dating-Profilen, die auf gegenseitiger Kompatibilität basieren. Die App begrenzt die Anzahl der virtuellen Likes, die eine Person pro Tag senden kann.

Bis heute hat Coffee Meets Bagel über 50 Millionen Spiele ausgelöst und zu unzähligen bedeutungsvollen Gesprächen und Beziehungen geführt.

Was bedeutet 'soziale Distanzierung'?

Soziale Distanzierung ist ein Begriff, der von Gesundheitsbeamten verwendet wird, um die Verhaltensweisen zu erfassen, die erforderlich sind, um die Ausbreitung von Krankheitserregern in der Luft (d. H. Das Coronavirus) in der Gemeinschaft zu stoppen. Richtlinien zur sozialen Distanzierung Ermutigen Sie die Leute, große Menschenmengen zu vermeiden, mindestens einen Meter von anderen Menschen entfernt zu bleiben und zum Mitnehmen oder zur Lieferung zu bestellen, anstatt in einem Restaurant zu speisen.

Eine einzelne Person, die die richtige soziale Distanzierung beachtet, bevorzugt möglicherweise Veranstaltungsorte im Freien mit viel Platz und möglicherweise sogar einer Maskenanforderung. Es kann auch eine gute Idee sein, Ellbogen zu stoßen, anstatt sich die Hände zu schütteln, und Händedesinfektionsmittel anstelle von Blumen mitzubringen. Und natürlich sollten sich Paare von großen Menschenmengen und schlecht belüfteten Orten fernhalten. Solche sozial distanzierten Protokolle können die Wahrscheinlichkeit verringern, dass sich ein Virus in der Luft von einer Person zur anderen ausbreitet.

Wie funktioniert eine Social Distancing Dating Site?

Eine Social Distancing-Dating-Site funktioniert genauso wie eine normale Dating-Site - weil sie ein und dieselbe ist.

Das virtuelle Matchmaking-Erlebnis beginnt mit einem Online-Registrierungsprozess. Eine einzelne Person muss normalerweise ihren Vornamen, ihre Telefonnummer, ihre E-Mail-Adresse oder ihren Facebook-Login angeben, um ihre Identität zu überprüfen. Sie werden auch müssen wähle ihre besten Fotos auf ihr Dating-Profil hochladen.

Foto einer Dating-App

Singles können ihr Dating-Spiel verbessern, indem sie sich einem Online-Dating-Netzwerk anschließen.

Sobald Sie Ihr Dating-Profil fertiggestellt haben, können Sie nach Herzenslust wischen, abgleichen und chatten. Beachten Sie jedoch, dass einige Dating-Apps möglicherweise die Anzahl der Likes, die Sie senden können, oder Profile, die Sie an einem einzigen Tag anzeigen können, begrenzen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Schritt halten und jedes Profil sorgfältig prüfen.

Das Top-Dating-Sites und Apps bieten sofortigen Zugriff auf lokale Datumsoptionen. Allein aus diesem Grund wurden sie als eine der sichersten Möglichkeiten gelobt, während einer Pandemie neue Leute kennenzulernen.

Sind Social Distancing Dating Sites sicher?

Ja, insbesondere während eines Coronavirus-Ausbruchs ist es viel sicherer, ein potenzielles Datum online als persönlich zu treffen. Singles haben die Möglichkeit, ihre Daten online zu überprüfen, indem sie über Text, Telefon oder Video ein Gespräch führen. Dies kann ihnen helfen, potenzielle Gesundheitsrisiken zu vermeiden und jemanden kennenzulernen, ohne sich persönlich treffen zu müssen.

Online-Daten sollten Vorsicht walten lassen und niemandem vertrauen, dem sie online begegnen. Betrüger können ein gefälschtes Profil veröffentlichen oder auf einem Dating-Profil liegen Es ist daher eine gute Idee, Videoanrufe mit all Ihren Online-Spielen zu arrangieren, um zu überprüfen, ob sie die sind, von denen sie sagen, dass sie sie sind.

Was ist der beste Weg, um eine Social Distancing Dating Site zu wählen?

Die beste Dating-Site für Sie hängt stark von Ihrem Alter, Geschlecht, Ort, Ihrer sexuellen Orientierung und Ihren Dating- oder Beziehungszielen ab. Wenn Sie zum Beispiel ein heterosexueller Typ sind, der sich für Sex ohne Schnüre interessiert, dann eine beliebte Hookup-Site ist die beste Wahl. Aber wenn Sie eine lesbische Frau sind, die eine sinnvolle Verbindung sucht, müssen Sie möglicherweise über den Mainstream hinausgehen und eine suchen Lesben-Dating-App wie SIE .

Machen Sie Ihre Recherchen, indem Sie Bewertungen lesen und Ihre Freunde fragen, ob eine Online-Dating-Website oder -App mit Ihnen spricht und was Sie in der Dating-Szene wollen.

Wie können Sie ein sicheres erstes Date haben, während Sie sich sozial distanzieren?

Die Idee der sozialen Distanzierung beim Dating mag nicht intuitiv erscheinen, aber es ist möglich, wenn Sie das richtige Gebietsschema für das Datum auswählen und die richtigen Grenzen setzen. Anstatt sich beispielsweise in einem Kino oder einer Bar zu treffen, können Paare sozial entfernte Termine in öffentlichen Parks, in Restaurants im Freien oder sogar in Netflix planen und zu Hause unter Quarantäne stellen.

Eine wachsende Welle von Singles hat sich dafür entschieden Gehe auf Videodaten als Ersatz für das interviewähnliche Kaffeedatum. Auf diese Weise können Paare ein natürliches Gespräch führen, das Gesicht der anderen Person sehen und möglicherweise genug Vertrauen aufbauen, um ein echtes Datum zu verdienen.

Foto eines Videodatums

Ein Facetime-Datum kann persönlicher sein als eine SMS oder ein Telefongespräch.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Online-Schwarm über Ihr Komfortniveau und Ihre Sicherheitsbedenken sprechen, damit er oder sie angemessen handeln kann. Bevor Sie zu Ihrem ersten Date gehen, sollten Sie genau beschreiben, was Sie in Bezug auf erwarten Maskenetikette und andere Richtlinien zur sozialen Distanzierung. Es ist üblich, dass Daten während ihrer Daten bestimmte Grenzen festlegen - insbesondere, wenn sie noch eine neue Person kennenlernen. Scheuen Sie sich also nicht, über diese Themen zu sprechen, wenn Sie sich auf ein erstes Datum vorbereiten.

Sie und Ihr Date möchten bei Ihrem ersten Date möglicherweise nicht einen Meter voneinander entfernt bleiben, aber Sie möchten möglicherweise Ihre Gesichtsmaske aufsetzen und den Kuss für diese erste Begegnung auslassen, um besonders sicher zu sein.

Online-Dating bietet eine sichere, sozial entfernte Möglichkeit, Menschen kennenzulernen

Im Jahr 2020 änderte sich die Dating-Szene dramatisch, als Singles, Paare und Familien drinnen blieben und es unterließen, wie gewohnt Kontakte zu knüpfen. Dies war eine ziemliche Herausforderung für Einzelpersonen, die hofften, eine neue Person kennenzulernen, aber Online-Dating-Sites boten kreative Lösungen für ihre romantischen Probleme.

Mainstream-Dating-Sites und -Apps mussten nicht viel geändert werden, um perfekt in die neue Normalität zu passen und Fernbeziehungen zu ermöglichen. Einige haben Video-Chat- oder Sprachnachrichtenfunktionen hinzugefügt, um den Leuten zu helfen, sich in der Dating-Szene zu verzweigen, aber die meisten haben einfach weiter gemacht, was sie am besten können.

Die besten Social-Distancing-Dating-Sites können Einführungen machen, die ein Gespräch auslösen, das zu einer echten Romantik führen würde. Es liegt jedoch an den Online-Daten, zu entscheiden, wie sie vorankommen möchten. Bleib sicher!

Offenlegung des Werbetreibenden

DatingAdvice.com ist eine kostenlose Online-Ressource, die Benutzern wertvolle Inhalte und Vergleichsdienste bietet. Um diese Ressource 100% kostenlos zu halten, erhalten wir eine Entschädigung für viele der auf der Website aufgeführten Angebote. Zusammen mit den wichtigsten Überprüfungsfaktoren kann sich diese Vergütung darauf auswirken, wie und wo Produkte auf der Website angezeigt werden (einschließlich beispielsweise der Reihenfolge, in der sie angezeigt werden). Kritize.net umfasst nicht das gesamte Universum der verfügbaren Angebote. Die auf der Website geäußerten redaktionellen Meinungen sind ausschließlich unsere eigenen und werden von Werbetreibenden nicht bereitgestellt, unterstützt oder genehmigt.

Unsere Richtlinien zur redaktionellen Überprüfung

Unsere Website verpflichtet sich, unabhängige, genaue Inhalte zu veröffentlichen, die strengen redaktionellen Richtlinien unterliegen. Bevor Artikel und Rezensionen auf unserer Website veröffentlicht werden, werden sie einem gründlichen Überprüfungsprozess unterzogen, der von einem Team unabhängiger Redakteure und Fachexperten durchgeführt wird, um die Richtigkeit, Aktualität und Unparteilichkeit des Inhalts sicherzustellen. Unser Redaktionsteam ist getrennt und unabhängig von den Werbetreibenden unserer Website. Die auf unserer Website geäußerten Meinungen sind ihre eigenen. Weitere Informationen zu unseren Teammitgliedern und ihren redaktionellen Hintergründen finden Sie auf der Info-Seite unserer Website.



^