Andere

23 Dating-Sites mit kostenlosem Messaging für 2021

Als frauenfreundlicher Dating-Service LesbianPersonals gibt echten Frauen die Möglichkeit, aus ihrer Hülle herauszukommen und eine sexy Verbindung herzustellen. Unzählige lesbische Singles, verheiratete Paare und Poly-Gruppen haben diese Kontaktseite genutzt, um schöne Frauen durch private Nachrichten oder Video-Chat zu verführen.

Kostenlose Mitglieder können Interesse zeigen, indem sie die persönliche Anzeige des anderen mögen. Es steht ihnen auch frei, in Diskussionsforen zu posten, die auf Lesbendating ausgerichtet sind. LesbianPersonals bietet Premium-Nachrichten für Frauen, die privat flirten möchten. Die Website ermutigt ihre bezahlten Mitglieder, Fotos auszutauschen und Videos zu posten, um ihr Aussehen zu zeigen und heiße Dates anzulocken.



16. Zunder

Das Tinder Die Dating-App sorgte 2012 für Furore, indem sie allen Benutzern, die eine gegenseitige Übereinstimmung eingehen, kostenlose Nachrichten anbot, indem sie das Dating-Profil des anderen mochten. Das Swiping-System ist jetzt für die Erstellung von über 43 Milliarden Spielen in 190 Ländern verantwortlich.



Witwen und Witwer Dating-Sites kostenlos

Tinder befähigt Singles, einen potenziellen Partner zu finden, indem sie direkt auf jeden streichen, den sie als attraktive und Messaging-Leute finden, die gegenseitiges Interesse zeigen.

Screenshot von Tinder

Zunder-Benutzer können kostenlos mit ihren gemeinsamen Übereinstimmungen chatten.



Als kostenlose Dating-App ermöglicht Tinder unbegrenztes Instant Messaging zwischen Spielen, begrenzt jedoch die Anzahl der Likes, die ein kostenloses Mitglied senden kann. Einige proaktive Singles entscheiden sich für ein Upgrade auf Tinder Plus oder Tinder Gold, weil sie unbegrenzte Likes haben, außerhalb ihrer Heimatstädte wischen und die Sichtbarkeit ihres Profils verbessern möchten, damit sie online ein wenig mehr Action erhalten.

17. Hummel

Hummel wurde 2014 als feministische Dating-App bekannt, weil sie alleinstehenden Frauen die Möglichkeit gab, in ihren Chats mit Männern den Ton anzugeben. Messaging ist bei Bumble absolut kostenlos, und der einzige Haken ist, dass Sie ein gemeinsames Match bilden müssen und Männer darauf warten müssen, dass Frauen die erste Nachricht senden, bevor sie antworten können.

Ab 2020 hatte Bumble mehr als 100 Millionen Mitglieder und zählte sich zu den Mitgliedern am schnellsten wachsende Dating-Apps in der Welt.



Screenshot von Bumble

Bumble verfügt über ein einzigartiges Messaging-System, bei dem alleinstehende Frauen immer an erster Stelle stehen.

Wenn Bumble ein Match zwischen zwei Geschlechtern erstellt, gibt die iOS- und Android-App der Frau 24 Stunden Zeit, um etwas zu sagen. Wenn sie keine Nachricht sendet, kann der Mann die Option 'Erweitern' verwenden, um ihr weitere 24 Stunden für die Nachricht zu geben, oder das Konversationsfenster wird gelöscht.

18. Scharnier

Scharnier ist eine qualitätsorientierte Dating-App, mit der Singles übereinstimmen und Nachrichten senden können, ohne etwas zu bezahlen. Der einzige Grund für ein Upgrade auf eine kostenpflichtige Mitgliedschaft besteht darin, dass Sie mehr Übereinstimmungsfilter erhalten, sehen möchten, wer Sie gemocht hat, und unbegrenzt viele Likes pro Tag senden möchten.

Es ist definitiv möglich, jemanden auf Hinge zu treffen, ohne ein Upgrade durchzuführen - so habe ich meinen Freund vor über einem Jahr kennengelernt - und alles, was man braucht, ist ein 'Gefällt mir' oder ein Kommentar zu einem Foto, um eine sinnvolle Verbindung herzustellen.

Screenshot von Hinge

Die Hinge-App gibt Benutzern die Möglichkeit, sich auf einer tieferen Ebene kennenzulernen.

Scharnier hat bekommen viele positive Bewertungen im Laufe der Jahre, weil es einen Mittelweg zwischen Casual-Dating-Apps und bezahlten Dating-Sites gefunden hat. Es erhebt keine Gebühren für das Senden von Nachrichten und unterstützt kein sinnloses Wischen. Daher ist es eine großartige Option für alle, die es in der Dating-Szene ernst meinen möchten.

19. OkCupid

OkCupid ist eine völlig kostenlose Dating-Site und App mit Instant Messaging-Optionen, die allen Benutzern jederzeit zur Verfügung stehen. Keine versteckten Gebühren, keine Verpflichtungen und keine Fänge.

Nun, vielleicht gibt es einen Haken. Ab 2017 können nur gemeinsame Spiele auf OkCupid ein Gespräch führen. Das bedeutet, dass Sie jedem OkCupid-Benutzer kostenlos eine erste Nachricht senden können. Diese Person muss jedoch Ihr Dating-Profil mögen, bevor Sie eine weitere Nachricht senden können. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre erste Nachricht sorgfältig formulieren.

Screenshot von OkCupid

Sie benötigen keine kostenpflichtige Mitgliedschaft, um über den OkCupid-Dating-Service zu chatten.

Singles müssen nie etwas bezahlen, um Nachrichten auf OkCupid zu senden und zu empfangen. Es gibt kein Nachrichtenlimit oder keine kostenlose Testphase. OkCupid verfügt jedoch über ein A-List-Abonnement, um Online-Daten einen zusätzlichen Schub zu geben. A-Listener können sehen, wem ihr Dating-Profil gefallen hat, unbegrenzte Likes senden und erweiterte Suchfilter verwenden, um Übereinstimmungen der Klasse A zu erstellen.

Viele Online-Daten haben gesagt, abonnieren A-Liste scheint sinnlos Wenn kostenlose Mitglieder bereits über die Messaging-Tools verfügen, um Daten zu erhalten, es einigen Singles jedoch nichts ausmacht, zusätzliche Unterstützung in der Romantikabteilung zu erhalten.

20. Viele Fische

Viel Fisch hat die Herzen von über 150 Millionen Benutzern erobert, weil es mit sehr wenigen Einschränkungen völlig kostenloses Messaging bietet. Diese Dating-Website und App halten die Kosten niedrig und berechnen den Benutzern keine Gebühren für das Vergnügen, miteinander in Kontakt zu treten.

Bei Plenty of Fish müssen keine freien Mitglieder eine gegenseitige Übereinstimmung erstellen, bevor sie sich gegenseitig Nachrichten senden. Jeder kann auf dieser Dating-Site und App einen koketten Gruß senden und sich unterhalten.

Screenshot von POF

POF schafft jede Woche über 57 Millionen neue Verbindungen.

Die POF-Community hat Singles mit kleinem Budget viel zu bieten. Es werden mehr als 4 Millionen Besuche pro Tag verzeichnet und es gibt Funktionen, die lokalen Singles helfen, miteinander in Kontakt zu treten.

Einige Dating-Plattformen bieten möglicherweise gezieltere Suchanfragen oder Übereinstimmungsempfehlungen. Wenn Sie jedoch hauptsächlich an freier Kommunikation interessiert sind, gibt es keinen Vergleich. Die Online-Site bietet unzählige Chat-Möglichkeiten, und POF-Benutzer können bis zu 55 erste Nachrichten pro Tag senden.

Wie viel kostet ein Zoosk-Abonnement?

21. Kaffee trifft Bagel

Kaffee trifft Bagel (auch als CMB bekannt) ist eine Dating-App, die interessante Gespräche und reale Beziehungen auslösen soll. Drei Schwestern im Silicon Valley haben die App 2012 gestartet, weil sie den Lärm durch eine optimierte und kuratierte Dating-Erfahrung reduzieren wollten.

Die CMB-App begrenzt die Anzahl der Likes und Matches, die Benutzer pro Tag erstellen können. Es gibt jedoch keine Einschränkungen oder Paywalls, wenn es darum geht, Ihre gegenseitigen Matches zu versenden.

Screenshot von CoffeeMeetsBagel

CoffeeMeetsBagel begann als Leidenschaftsprojekt von drei Unternehmerinnen.

Es ist kostenlos, ein CMB-Profil zu erstellen, Likes zu senden und Nachrichten an alle zu senden, die Sie mögen. Das vereinfachte Design und das intelligente Matching-System der App ermutigen ernsthafte Daten, sich auf einige wenige Datumsaussichten gleichzeitig zu konzentrieren, damit sie sich in der Wischszene nicht zu dünn ausbreiten.

'In der Welt des Online-Dating schließt Messaging die Lücke zwischen dem Anzeigen des Profils einer Person und dem Ausgehen mit ihnen', sagte ein CMB-Benutzer in einem Blogbeitrag. 'Verwenden Sie Fragen, um das Gespräch zu beginnen und es am Laufen zu halten, aber seien Sie nicht übertrieben.'

22. Grindr

Grindr ist eine Gay-Dating-App, die einen koketten Free-for-All unterstützt, da die Messaging-Funktionen zu 100% kostenlos sind. Männer haben die Möglichkeit, mit jedem Mann zu chatten, der ihr Dating-Profil mag, und die einzige Einschränkung besteht darin, dass sie nur eine bestimmte Anzahl neuer Profile pro Tag anzeigen können.

Seit 2009 haben über 27 Millionen Männer Grindr auf ihr Smartphone heruntergeladen und das kostenlose standortbezogene Matching verwendet, um eine sofortige Verbindung herzustellen.

Screenshot von Grindr

Als eine der weltweit größten Gay-Dating-Apps sieht Grindr fast 3 Millionen Aufrufe pro Tag.

Alle Nachrichten sind auf Grindr kostenlos, aber einige Singles entscheiden sich für ein Upgrade auf Grindr Xtra, um mehr Premium-Funktionen und Vorteile zu erhalten. Das kostenpflichtige Abonnement bietet zusätzliche Filter, ein diskretes App-Symbol, Quittungen zum Lesen von Nachrichten, schnelles Senden von Fotos und gespeicherte Chat-Nachrichten.

Darüber hinaus genießen Grindr-Abonnenten ein werbefreies Surferlebnis, sodass sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Popup-Anzeigen den Gesprächsfluss unterbrechen.

23. SIE

Indem die Sicherheit konsequent an erster Stelle steht, IHR hat sich zu seiner Rolle als Top-Dating-App für Frauen entwickelt, die Frauen suchen. Eine lesbische Frau hat 2012 das soziale Netzwerk nur für Frauen ins Leben gerufen und nie erwartet, dass Frauen für Spiele oder Nachrichtenfunktionen bezahlen.

Sobald Sie die HER-App heruntergeladen und ein Profil erstellt haben, haben Sie Zugriff auf einen endlosen Newsfeed mit Fotos, Status und Ereignissen, die von Frauen in der lokalen LGBTQ + -Community geteilt werden. Wenn Sie jemanden sehen, den Sie mögen, können Sie auf das Daumen-nach-oben-Symbol klicken oder eine erste Nachricht senden, um ein Liebesmatch auszulösen.

Screenshot von IHR

HER ist eine Social-Dating-App, in der lesbische, queere und bisexuelle Frauen ihre Person finden können.

HER hat weltweit über 4 Millionen Mitglieder, und jedes Dating-Profil muss ein zweistufiges Authentifizierungssystem bestehen, um den Schnitt zu machen. Das HER-Team verwendet Facebook-Profilinformationen, um sicherzustellen, dass eine Frau so ist, wie sie sagt, dass sie ist.

Was sind die verschiedenen Arten von Nachrichten auf Dating-Sites?

Dating-Sites haben viele verschiedene Möglichkeiten entwickelt, um mit potenziellen Übereinstimmungen zu kommunizieren. Singles können je nach Plattform, auf der sie sich befinden, Likes, Textnachrichten, Fragen zu Eisbrechern, Quizfragen und vorab geschriebene Abholzeilen senden. Einige Dating-Plattformen bieten Benutzern auch die Möglichkeit, Fotos auszutauschen, Sprachnachrichten zu hinterlassen oder Video-Chats zu führen.

Was bedeutet 'kostenlos' auf Dating-Sites?

Viele Dating-Sites behaupten zu sein total frei wenn sie wirklich nur frei sind, sich anzumelden. Einige Websites ermutigen Singles möglicherweise, den 100% kostenlosen Registrierungsprozess abzuschließen, um sie aus ihrem Posteingang zu sperren, ihre Benachrichtigungen auszublenden oder die Fotos anderer Mitglieder zu verwischen, bis das kostenlose Mitglied ein bezahltes Mitglied wird.

Online-Daten sollten immer vorsichtig sein, wenn sie das Wort 'kostenlos' auf eine Dating-Site oder App anwenden. Diese kostenlosen Dienste umfassen möglicherweise das Durchsuchen von Profilen und Vorschläge für Übereinstimmungen, bieten jedoch möglicherweise keine kostenlosen Nachrichten mehr an.

Foto einer Online-Zahlung

Kostenlose Dating-Sites und Apps bieten normalerweise einige kostenpflichtige Funktionen für Premium-Benutzer.

Sie können die Zahlungsrichtlinien oder die Beschreibung des Abonnementplans einsehen, um die tatsächlichen Kosten einer Online-Dating-Website zu ermitteln. Manchmal beinhaltet eine kostenlose Mitgliedschaft alles, was Sie benötigen, um mit Benutzern zu chatten und Daten abzuholen, und manchmal haben Sie eine bessere Online-Dating-Erfahrung, wenn Sie auf ein Premium-Abonnement upgraden. Es ist ganz und gar Ihr Anruf.

Wie funktionieren bezahlte Dating-Sites?

Bezahlte Dating-Sites bieten mehr Sicherheit und kuratiertere Matches für Singles, die es ernst meinen, jemanden zu treffen, der etwas Besonderes ist. Grundsätzlich wird eine Schutzgebühr erhoben, um sicherzustellen, dass nur authentische Daten Nachrichten senden und Online-Beziehungen aufbauen können.

Es ist normalerweise kostenlos, ein Dating-Profil auf einer kostenpflichtigen Dating-Website zu erstellen, aber Premium-Funktionen wie Messaging befinden sich hinter einer Paywall. Sie können die Website so lange durchsuchen, wie Sie möchten, ohne etwas zu bezahlen. Sie können jedoch erst dann wirklich jemanden treffen, wenn Sie für ein Abonnement bezahlt haben.

Sind kostenlose Dating-Sites sicher?

Ja, kostenlose Dating-Sites sind relativ sichere Orte, um neue Leute kennenzulernen. Sogar diejenigen, die völlig kostenloses Messaging anbieten, verfügen normalerweise über einige Überprüfungstools und Meldesysteme für Belästigungen, um Betrüger und gefälschte Profile in Schach zu halten.

Eine kostenlose Dating-Site bietet gleiche Wettbewerbsbedingungen für Singles, um ihren Fantasien nachzugehen, aber nicht jeder geht mit guten Absichten darauf ein. Online-Daten sollten sich bewusst sein, dass ein Fremder, den sie online treffen, möglicherweise nicht immer die Wahrheit sagt. Es ist wichtig, alle potenziellen Daten durch Textkonversationen, Online-Suchen und sogar Telefonanrufe oder Videodaten zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er oder sie nichts zu verbergen hat.

Foto einer Computertastatur

Kostenlose Dating-Sites können nicht immer jeden Romantik-Betrüger und Catfisher in der Datenbank fangen.

Online-Dating ist sicher, solange Sie Achten Sie auf rote Fahnen und hüte dich, wenn du jemanden triffst, der neu ist. Lassen Sie sich nicht auf jemanden ein, der Ihre Grenzen nicht respektiert.

Wenn eine Person Sie unter Druck setzt, ihnen Geld zu senden, sich an einem privaten Ort zu treffen oder etwas zu tun, mit dem Sie sich nicht wohl fühlen, sollten Sie den Kontakt sofort trennen. Keine Ausnahmen. Eine Online-Beziehung ist es nicht wert, Ihre Sicherheit zu gefährden oder Ihre Werte zu gefährden, und es gibt viele andere Fische im Meer.

Dating-Sites für ältere schwule Männer

Wie wähle ich die beste Dating-Site aus?

Geh einfach mit deinen Instinkten. Jede Dating-Website und App auf dieser Liste verfügt über eine große Benutzerbasis und solide Übereinstimmungsfunktionen. Es geht also nur darum, herauszufinden, welche für Ihren Dating-Stil am besten geeignet ist. Zum Beispiel, wenn Sie es ernst meinen, sich niederzulassen Harmonie Vielleicht ist es die richtige Dating-Website für Sie, aber wenn Sie etwas Lässigeres suchen, könnte eine kostenlose Dating-App wie Tinder gut funktionieren.

Kostenlose Dating-Sites können Ihnen Geld und Zeit sparen

Die meisten Dating-Sites und Apps bieten eine Form der kostenlosen Kommunikation, damit sich Singles treffen können. Aber nur eine Handvoll bietet jederzeit 100% kostenlose Nachrichten für alle Benutzer. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie nachforschen, mit Ihren Freunden sprechen und herausfinden, welcher Dating-Service Ihre Anforderungen erfüllen kann, ohne Ihr Budget zu überfordern.

Dating-Sites mit kostenlosem Messaging können ein ausgewogenes Verhältnis zwischen kostengünstigen Diensten und effizientem Matchmaking herstellen. Singles müssen jedoch möglicherweise zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um die Tatsache auszugleichen, dass sie keine Premium-Funktionen haben, die ihnen helfen.

Wir haben einige der beliebtesten kostenlosen Dating-Plattformen bewertet, um zu verdeutlichen, was Sie für Ihre 0-Dollar-Mitgliedschaft erwarten können. Es mag nicht immer einfach sein, aber eine kostenlose Mitgliedschaft auf einer Dating-Site oder App kann ausreichen, um in der Dating-Szene etwas zu streichen, abzugleichen und in Gang zu bringen. Viel Glück!

Offenlegung des Werbetreibenden

DatingAdvice.com ist eine kostenlose Online-Ressource, die Benutzern wertvolle Inhalte und Vergleichsdienste bietet. Um diese Ressource 100% kostenlos zu halten, erhalten wir eine Entschädigung für viele der auf der Website aufgeführten Angebote. Zusammen mit den wichtigsten Überprüfungsfaktoren kann sich diese Vergütung darauf auswirken, wie und wo Produkte auf der Website angezeigt werden (einschließlich beispielsweise der Reihenfolge, in der sie angezeigt werden). Kritize.net umfasst nicht das gesamte Universum der verfügbaren Angebote. Die auf der Website geäußerten redaktionellen Meinungen sind ausschließlich unsere eigenen und werden von Werbetreibenden nicht bereitgestellt, gebilligt oder genehmigt.

Unsere Richtlinien zur redaktionellen Überprüfung

Unsere Website verpflichtet sich, unabhängige, genaue Inhalte zu veröffentlichen, die strengen redaktionellen Richtlinien unterliegen. Bevor Artikel und Rezensionen auf unserer Website veröffentlicht werden, werden sie einem gründlichen Überprüfungsprozess unterzogen, der von einem Team unabhängiger Redakteure und Fachexperten durchgeführt wird, um die Richtigkeit, Aktualität und Unparteilichkeit des Inhalts sicherzustellen. Unser Redaktionsteam ist getrennt und unabhängig von den Werbetreibenden unserer Website. Die auf unserer Website geäußerten Meinungen sind ihre eigenen. Weitere Informationen zu unseren Teammitgliedern und ihren redaktionellen Hintergründen finden Sie auf der Info-Seite unserer Website.



^