Andere

6 Dating-Tipps für schwule Introvertierte

Der Schweizer Psychiater und Psychoanalytiker Carl Jung schrieb 1921 in seinem Klassiker „Psychological Types“ über die Persönlichkeitsmerkmale von Introversion und Extroversion Dies deutet darauf hin, dass der Hauptunterschied zwischen Persönlichkeiten die Quelle und Richtung des Ausdrucks der Energie eines Individuums ist. Die amerikanische Autorin und Dozentin Susan Cain sagt, dass wir alle irgendwo in dieses Spektrum fallen, und sie argumentiert, dass die heutige Kultur die Eigenschaften und Fähigkeiten introvertierter Menschen falsch versteht und unterschätzt.

kostenlose Homosexuell Dating-Websites in den USA

In ihrem Buch „ Ruhig: Die Macht der Introvertierten in einer Welt, die nicht aufhören kann zu reden 'Kain schreibt:' Unser Platz auf diesem Kontinuum beeinflusst unsere Wahl von Freunden und Freunden, wie wir Gespräche führen, Unterschiede lösen und Liebe zeigen. Es spiegelt sich in unseren Gehirnbahnen, Neurotransmittern und entfernten Ecken unseres Nervensystems wider. '



Kain erklärt diese Natur und Pflege spielt eine Rolle bei der Bildung unserer Persönlichkeiten, und Untersuchungen haben ergeben, dass zwischen einem Drittel und Die Hälfte aller Amerikaner soll introvertiert sein .



Foto eines introvertierten und extrovertierten

Die Autorin Susan Cain sagt, dass jeder irgendwo in das Introversions- und Extroversionsspektrum fällt.

Im Allgemeinen neigen Introvertierte dazu, sensibel, ernst und schüchtern zu sein, und sie bevorzugen oft einsame Aktivitäten und tiefes Denken. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht über große soziale Fähigkeiten verfügen oder sich nicht gerne bei gesellschaftlichen Veranstaltungen treffen.



Leider, Die Gesellschaft neigt dazu, Extroversion zu schätzen und Introvertierte können sich manchmal von anderen unterdrückt fühlen. Introvertiert zu sein, positioniert Sie jedoch als einen großartigen Fang für einen potenziellen Partner, weil Sie dazu neigen, hart zu lieben, sehr fürsorglich und romantisch sein können und introspektive Talente haben, die Sie zu einem guten Kommunikator machen und in der Lage sind, eine Beziehung mit Sensibilität und Selbst zu führen -Bewusstsein.

Da die Dating-Landschaft ein zwischenmenschlicher Kontext ist, der mit sozialer Stimulation reif ist, kann es sein, dass Dating ziemlich anstrengend und schwer fassbar ist. Dieser Artikel bietet Ihnen einige wertvolle Tipps, mit denen Sie Ihre Stärken als Introvertierter und Ansatz mit mehr Selbstvertrauen, Leichtigkeit und Erfolg nutzen können.

1. Zeigen Sie an jedem Datum Ihre wahren Farben

Schwule Dater mit der Hoffnung, jemanden zu treffen, der etwas Besonderes ist, können manchmal ein bestimmtes Bild darstellen, um die Leute dazu zu bringen, sie zu mögen. Introvertierte können anfälliger für dieses Verhalten sein und negative Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl und die Gesundheit haben.



Nach Recherchen versteckt und Das Fälschen unserer Gefühle erfordert viel Mühe und Energie, und es kann unsere geistigen Ressourcen erschöpfen, depressive Stimmungen und Stress verursachen und aufgrund von Inkonsistenzen zwischen unserem Selbstverständnis und Verhalten zu emotionaler Dissonanz führen. Dies kann auf lange Sicht unsere körperliche Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Zufriedenheit mit der Beziehung beeinträchtigen.

Foto eines schwulen Paares auf einem Datum

Es ist anstrengend, sich als jemand auszugeben, der Sie nicht sind. Seien Sie also einfach Sie selbst.

Sie möchten, dass Ihr Date Sie schätzt und bewundert, wer Sie sind, und Sie werden als Betrüger empfunden, wenn sich Ihre wahre Natur schließlich zeigt. Sie können eine Identitätsscharade nicht für immer aufhalten. Sei authentisch und besitze deine Introversion.

Es ist nichts Falsches daran, Ihrem Date mitzuteilen, dass Sie introvertiert sind, damit er besser verstehen kann, warum Sie ruhig sind. Transparenz macht das Dating viel angenehmer Erfahrungen und Beziehungspotential sowie persönliche Erfüllung.

2. Geben Sie sich die Erlaubnis, Sozialisation mit Einsamkeit in Einklang zu bringen

Respektieren Sie Ihr Bedürfnis nach Zeit für sich und verbringen Sie Ihre Freiheit so, wie Sie es möchten. Single zu sein bedeutet nicht, dass Sie immer unterwegs sein müssen, um Leute zu treffen oder an gesellschaftlichen Veranstaltungen teilzunehmen. Dating ist handlungsorientiert.

Sie aber auch will dich nicht ausbrennen indem Sie Ihre Toleranzschwelle für soziale Stimulation ignorieren.

Foto eines Mannes, der im Bett liest

Es ist in Ordnung, mehrere Tage in der Woche zu haben, die nur für mich bestimmt sind.

Strukturieren Sie Ihre Freizeit mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen sozialer Aktivität und Ausfallzeit. Cain empfiehlt, eine bestimmte Anzahl von gesellschaftlichen Veranstaltungen pro Woche / Monat / etc. Zu besuchen. im Gegenzug dafür, dass Sie sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie sich für etwas entscheiden, das unabhängig ist. Sie werden besser funktionieren, wenn Sie dies können, und Sie werden es sein ehre dein wahres Selbst .

3. Versuchen Sie, Ihre Komfortzone zu verlassen

Umgekehrt sollten Sie daran arbeiten, da Dating ein soziales Tier ist, bei dem Sie zumindest zeitweise zwischenmenschlich teilnehmen müssen Ängste abbauen , Hemmungen oder psychologische Barrieren, die die Sozialisation für Sie herausfordern.

Foto einer Schauspielklasse

Die Teilnahme an einem Schauspiel- oder Vortragskurs kann Ihnen helfen, Schüchternheit zu bekämpfen.

Wenn Sie mit Schüchternheit, Kommunikation oder Durchsetzungsvermögen und Selbstvertrauen zu kämpfen haben, lesen Sie unbedingt Bücher und nehmen Sie an Kursen teil, um diese Hindernisse zu bekämpfen. Nehmen Sie an einem Schauspiel- oder Improvisationskurs teil. Treten Sie einer Selbsthilfegruppe bei Nehmen Sie an einem öffentlichen Ort wie Toastmasters teil oder treten Sie einem Meditationsclub bei.

Alles, was Sie tun können, um sich in Ihrer Haut wohler zu fühlen, steigert Ihr persönliches Wohlbefinden und Datenfähigkeitsfaktor .

4. Wählen Sie Dating-Orte aus, die mit Ihrer Introversion in Einklang stehen

Die besten Orte, um Menschen zu treffen, sind diejenigen, die Ihren persönlichen Interessen, Vorlieben, Talenten, Leidenschaften und Ihrem Lebenszweck entsprechen. Online-Dating kann besonders beruhigend sein für Introvertierte.

Mit dem Aufkommen von Websites für soziale Netzwerke machten sich viele Menschen Sorgen, dass diese Plattformen Menschen von sinnvollen persönlichen Beziehungen trennen könnten. Eine Studie hat jedoch festgestellt, dass die Beziehung zwischen Die Nutzung von Facebook und die persönliche Kommunikation waren von Bedeutung für Introvertierte. Es war vorteilhaft, weil es den allmählichen Aufbau von Vertrauen und Rapport in einem weniger bedrohlichen sozialen Kontext ermöglichte, der es Introvertierten mit der Zeit leichter macht, sich persönlich zu unterhalten.

Foto eines Mannes, der online datiert

Studien zeigen, dass Introvertierte gut mit Online-Dating umgehen können, da es den schrittweisen Aufbau von Rapport ermöglicht.

Auch Dating-Umgebungen, die eine Struktur bieten, wie z. B. Speed-Dating-Ereignisse oder spezielle Ereignisgruppen, können hilfreich sein, da Sie ein Gefühl der Kontrolle verspüren. Es fehlt Lampenfieber zu organisierten Veranstaltungen dank des zweckgebundenen Formats, das die Notwendigkeit reduziert, sich spontan zu verhalten.

5. Nutzen Sie Ihre Hörfähigkeiten, um Ihr Date für sich zu gewinnen

Introvertierte sind traditionell sehr gute Zuhörer wegen ihrer gesteigerten Fähigkeit zur Reflexion und Selbstbeobachtung. Dies ist ein gutes Zeichen in der Dating-Welt, da sich die meisten Menschen beim Anhören auf irgendeine Weise bestätigt fühlen.

Foto von zwei Männern, die sprechen

Zuhören ist eine Fähigkeit, die für Introvertierte oft selbstverständlich ist.

Als Introvertierter sind Sie dafür gut gerüstet. Indem Sie auf Ihr Date achten, offene Fragen stellen Um ihn tiefer kennenzulernen und Ihre Sensibilität, Ihr Mitgefühl und Ihre Tiefe zu demonstrieren, haben Sie eine große Wahrscheinlichkeit, seine Anziehungskraft zu entfalten, weil er das Gefühl hat, dass Sie ihn wirklich „sehen“ wollen. Das wird ihm ein gutes Gefühl geben.

6. Planen Sie Termine, die Sie beide schätzen werden

Planen Sie Termine, die die positiven Aspekte Ihres Persönlichkeitsstils hervorheben, damit Sie sich wohl fühlen und den Moment genießen können. Besonders in den frühen Stadien der Datierung, Planen Sie Termine, die Aktivitäten beinhalten und gemeinsame Erfahrung, um den Druck zu verringern, sofort sprechen zu müssen.

Foto eines Mannes, der malt

Eine Malstunde zu nehmen ist nur ein Beispiel für ein gutes Aktivitätsdatum.

Cain gibt an, dass einige der größten Ideen, Kunstwerke und Erfindungen unserer Zeit von ruhigen, zerebralen Menschen stammen. Nutzen Sie also Ihre Gaben und Talente, um faszinierende Daten zu kreieren. Wenn Sie sich für einen Malkurs anmelden, reiten oder sich freiwillig für eine Sache engagieren, die Ihnen am Herzen liegt, sind dies nur einige Beispiele für Daten, die Sie mit jemandem erleben können, den Sie noch kennenlernen und der Sie kennenlernt.

Sie können lernen, wie Sie Ihre Schüchternheit zu Ihrem Vorteil nutzen können

Kain schreibt, dass Introvertierte dazu neigen, sich vor sich selbst zu verstecken, weil „ Das extrovertierte Ideal Wird in der Gesellschaft geschätzt. Um Ihre Dating-Optionen zu maximieren, ist es wichtig, Ihre Introversion zu nutzen und sie für alle ihre Zwecke zu nutzen.

Sie bringen viel in eine potenzielle Beziehung ein, ehren Sie also, wer Sie sind, nutzen Sie Ihre Stärken und Vermögenswerte und arbeiten Sie daran sich an größere Grenzen stoßen um Ihre persönlichen Ressourcen und Beziehungsmöglichkeiten zu erweitern.

Wenn Sie diese Vorschläge beachten, erhöhen Sie Ihre Chancen, den Begleiter zu finden, den Sie suchen, und bleiben dabei treu, wer Sie sind und was Sie als ' Introvertiertes Ideal . '



^