Andere

8 Dating-Tipps für schüchterne Lesben

Gibt es einen Teil von Ihnen, der wünscht, Sie könnten wie jene Menschen sein, die leicht zu irgendjemandem zu gehen scheinen und wissen, was sie sagen sollen und haben alle wie sie ? Stellen Sie sich vor, Sie wären nicht nervös, wenn Sie etwas Dummes sagen oder wenn die Leute denken, dass Sie langweilig sind?

Das ist wirklich das, worüber Sie sich beim Dating Sorgen machen. Sie müssen tatsächlich mit jemandem sprechen. Von Angesicht zu Angesicht. Für einen ganzen Kaffee. Oder Abendessen. Sie denken vielleicht über Dating nach, aber dann zögern Sie und fragen sich, was Sie währenddessen tun würden eine unangenehme Stille .



Vielleicht haben Sie sich davon überzeugt Sie saugen am Dating und es macht keinen Sinn, es weiter zu versuchen. Sie sind es leid, sich Mühe und Energie zu geben - nur um zu klammern, einen Verlust an Worten zu spüren und dann abgelehnt zu werden.



Wie viel kostet die Match-Com-Mitgliedschaft?

Wenn Sie das Dating so gut wie aufgegeben haben, weil Sie überzeugt sind, dass Sie zu schüchtern sind, um erfolgreich zu sein, dann möchte ich, dass Sie noch einmal darüber nachdenken. Hier sind einige Tipps, um Sie dorthin zu bringen:

1. Denken Sie daran, dass Ihre Gedanken mächtig sind

Während es absolut gibt nichts falsch daran, schüchtern zu sein Wenn Sie zulassen, dass es Sie davon abhält, sich zu verabreden, ist Ihre Schüchternheit zu einem Hindernis für die Begegnung mit Menschen geworden.



Fragen Sie sich, was Sie von sich glauben, weil Sie schüchtern sind. Sagst du dir 'Ich bin schüchtern, also bin ich ...'

  • Langweilig
  • Konversation nicht möglich
  • Unwahrscheinlich
  • Bestimmt, allein zu sein
  • Ich werde niemals jemanden finden

Wenn Sie eines dieser Missverständnisse über sich selbst haben, nur weil Sie schüchtern sind, versuchen Sie, diese Gedanken herauszufordern. Wenn Sie wie die meisten schüchternen Menschen sind, sind Sie tatsächlich einer von die interessantesten Leute da draußen weil du sehr nachdenklich bist und viel nachdenkst. Das einzige Problem ist, dass all das in dir steckt und darum kämpft, herauszukommen.

Foto einer Frau auf einem Dock, das denkt

Wenn Sie negative Gedanken haben, werden Sie negative Dating-Erfahrungen machen.



Versuchen Sie stattdessen, sich selbst zu sagen: 'Ich bin manchmal schüchtern und deswegen ...'

  • Es fällt mir schwer, ein Gespräch zu beginnen.
  • Ich mache mir Sorgen darüber, was ich sagen soll, deshalb neige ich dazu, nichts zu sagen.
  • Ich mache mir Sorgen, dass andere beurteilen oder kritisieren, was ich sage, also sage ich nichts.
  • Ich halte mich davon ab, auszugehen und Kontakte zu knüpfen.
  • Es hält mich davon ab, mich zu öffnen und die Leute mich kennenlernen zu lassen.
  • Ich habe bisher Angst.

Wenn Sie sich die beiden obigen Listen ansehen, dreht sich in der ersten Negativliste alles darum, wie Sie als Person sind, während es in der zweiten Liste darum geht, wie Sie sind Wie schüchtern es sein Leben beeinflusst .

Wenn Sie negative Dinge über sich glauben, müssen Sie sich schlecht fühlen und sich davon überzeugen, dass Sie nicht gut genug sind, damit sich jemand verabreden kann.

Wenn Sie jedoch sehen können, wie sich Schüchternheit auf Sie auswirkt und Sie nicht definiert, können Sie ändern, wie sich dies auf Sie auswirkt. Nur weil es dir schwer fällt eine Konversation beginnen bedeutet nicht, dass Sie daran nicht arbeiten können. An DIR als Person ist nichts auszusetzen.

2. Sagen Sie sich, dass Sie damit nicht allein sind

Ich würde wetten, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen zusammen ist Finden Sie Dating, das Angst hervorruft vor allem in den ersten Terminen. Erinnern Sie sich daran, wenn Sie sich das nächste Mal auf Ihren nächsten Ausflug mit einer neuen Person vorbereiten.

Foto einer Gruppe von Frauen

Seien Sie beruhigt, wenn Sie wissen, dass Sie nicht die einzige schüchterne Person auf der Welt sind.

Atmen Sie tief ein, während Sie aus der Tür gehen, um zu Ihrem Date zu gehen, und sagen Sie: 'Wir sind wahrscheinlich sowohl nervös als auch besorgt darüber, eine anzulegen guter erster eindruck und nicht abgelehnt zu werden. '

Während des gesamten Datums kann es eine gute Sache sein, dies weiterhin zu tun, wenn Sie bemerken, dass Ihre Gedanken rasen oder Ihre Nerven die Kontrolle übernehmen.

3. Stellen Sie viele Fragen

Menschen im Allgemeinen, liebe es über sich selbst zu reden. Versuchen Sie vor dem Datum, einige großartige Fragen zu stellen (oder sogar nachzuschlagen), die Sie jemandem stellen können, wenn Sie ihn zum ersten Mal treffen. Versuchen Sie, die Fragen vor dem Datum zu überprüfen, damit sie in Ihrem Kopf aktuell sind.

Foto von zwei Frauen an einem Datum

Die Leute reden im Allgemeinen gerne über sich selbst. Stellen Sie also viele Fragen, und Sie müssen nicht so viel über sich selbst sprechen.

Einige häufig gestellte Fragen können sein:

  • Wenn Sie sich jetzt für eine Reise entscheiden könnten, wo und warum?
  • Wie hast du deine Karriere gewählt?
  • Wie würden Sie ein völlig freies Wochenende verbringen, ohne dass etwas geplant wäre?
  • Was war bisher der beste Tag Ihres Lebens?

Normalerweise ist es am besten, sich von Politik, Religion und früheren Beziehungen fernzuhalten, bis Sie beide f sind weiter in Ihrer Beziehung.

4. Wählen Sie das Datum

Falls Sie können wähle das wo und was Dann ist es wahrscheinlich, dass Sie nicht nur mit der Umgebung vertraut sind, sondern auch mehr darüber zu sagen haben, was Sie tun. Dies könnte dazu beitragen, die Anzahl der Fälle zu verringern, in denen Sie bei Gesprächen leer bleiben.

Foto von zwei Frauen, die Wein trinken

Sie können sich wohler fühlen, wenn Sie auswählen, wann und wo Sie das Datum haben möchten.

Wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie sich wohl fühlen, anstatt an einem für Sie völlig neuen Ort, wird dies automatisch geschehen Reduzieren Sie Ihre Angst . Wenn Sie den Ort und die Aktivität auswählen, werden Sie automatisch viel über sich selbst mit der anderen Person preisgegeben, ohne etwas zu sagen.

5. Gehen Sie aus dem Kopf und konzentrieren Sie sich auf das, was wichtig ist

Wenn dein Verstand vor Gedanken darüber rast, was sie über dich denkt, und wenn du die 'richtigen' Dinge sagst und tust, bist du es eigentlich nicht im Datum vorhanden . Überdenken lenkt ab und lässt keine echte Verbindung oder fließende Konversation zu.

Allzu oft versuchen schüchterne Menschen zu sagen und zu tun, was sie für die richtigen Dinge halten, weil sie so sehr gemocht werden wollen. Sie nehmen sich nicht wirklich die Zeit, um im Moment zu sein und bemerken tatsächlich, wie sie sich mit der anderen Person fühlen oder ob sie sie als potenziellen Partner finden.

Foto einer Frau, die ihren Kopf hält

Versuche nicht zu überdenken.

Denken Sie daran, dass Sie hier nicht zur Genehmigung beurteilt werden. Sie sind beide da, um zu sehen, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie so in Ihrem Kopf sind und nur wollen Vermeiden Sie es, abgelehnt zu werden Woher weißt du dann, dass du die Person überhaupt magst? Es ist großartig, gemocht zu werden, aber nur, wenn es auch von jemandem stammt, den Sie mögen.

6. Tragen Sie etwas, in dem Sie sich attraktiv und bequem fühlen

Machen Sie es sich so einfach wie möglich, wenn Sie dort rauskommen. Wenn Sie sich bereits bewusst sind, was Sie sagen und tun werden, zumindest trage etwas, das du attraktiv fühlst Das Letzte, was Sie brauchen, ist, sich um mehr Sorgen zu machen, als Sie brauchen.

Foto einer selbstbewussten Frau

Wenn Ihnen das gefällt, was Sie tragen, müssen Sie sich um eines weniger Sorgen machen.

Der Versuch, etwas zu tragen, das nicht Ihrer Norm entspricht, weil Ihre Freunde sagten, dass es gut für Sie aussieht oder weil es gut aussieht, aber völlig unangenehm ist, ist nicht die beste Idee. Gehen Sie zu Ihren Terminen und denken Sie nach sich so gut fühlen wie du kannst.

7. Seien Sie ehrlich über Ihre Schüchternheit

Stellen Sie sich vor, Sie sagen ihr zunächst: „Weißt du was? Ich bin so schüchtern, dass ich eigentlich überlegt habe, nicht zu datieren, weil ich das Gefühl habe, dass ich so schrecklich darin bin. Es gibt Momente, in denen ich nur eine Lücke darüber ziehe, was ich sagen soll, und es fühlt sich so unangenehm an. “

Wenn Sie nur leg es da raus Wenn einer dieser unangenehmen stillen Momente eintritt, können Sie etwas sagen wie: 'Sehen Sie, hier ist einer dieser Momente, über die ich gesprochen habe. Ich würde gerne etwas absolut Fabelhaftes und Interessantes sagen, aber es gibt nichts. Total leer. '

Foto von zwei Frauen, die sprechen

Manchmal wird das Gespräch eröffnet, wenn Sie sich über Ihre Schüchternheit informieren.

Es könnte ein Gespräch an und für sich sein, und wenn Sie es richtig spielen, könnte es tatsächlich eher komisch als umständlich sein.

8. Üben, üben, üben

Wenn Sie etwas besser machen wollen, kann Übung helfen. Schüchternheit ist nicht anders. Hier sind Möglichkeiten dazu besser im Gespräch werden und Geselligkeit:

  • Nehmen Sie an öffentlichen Vorträgen teil.
  • Gehen Sie zu Netzwerkveranstaltungen.
  • Treten Sie Toastmasters bei .
  • Zur Therapie gehen.
  • Melde dich für Meetups auf Meetup.com an.
  • Nehmen Sie an Improvisations- oder Schauspielkursen teil.
  • Fordern Sie sich heraus, Augenkontakt mit Fremden aufzunehmen und „Hallo“ zu sagen.

Je mehr Sie sich in Situationen versetzen, in denen Sie üben können Überwindung deiner Schüchternheit , desto komfortabler werden Sie in Zukunft Kontakte knüpfen, einschließlich Dating.

Am wichtigsten ist, dass mit Ihnen nichts falsch ist!

Das Fazit ist, dass Sie sich nicht schämen müssen, wenn Sie schüchtern sind. Es ist auch nichts, was Sie daran hindern muss, eine glückliche, gesunde und liebevolle Beziehung zu haben. Also geh raus und fang an zu datieren!



^