Männer Dating

Dicks Drive-In-Restaurant ist seit über 65 Jahren ein Dating-Hotspot in Seattle

Die Kurzversion: Dicks Drive-In ist ein beliebter Burger-Laden, der in der gesamten Region Seattle für seine hochwertigen Zutaten, seinen freundlichen Service und seinen Gemeinschaftsgeist bekannt ist. Die Spady-Familie führt Dick's seit über 65 Jahren und ist stolz darauf, sich an ein einfaches Menü zu halten, das Kunden seit Generationen zufriedenstellt. Dick's kann einheimischen Paaren - egal ob sie gerade erst miteinander ausgehen oder seit Jahren in einer Beziehung sind - die Möglichkeit geben, ein Leben lang Erinnerungen auf einem Teller mit Burgern und Pommes zu sammeln.

Laut Familienlegende ist die Idee für Dicks Drive-In Restaurant begann, als ein 29-jähriger Dick Spady einen Burger in einer Bar in Portland bestellte und schockiert war, als der Koch den Gefrierschrank öffnete und Stapel gefrorener Rindfleischpastetchen enthüllte.



Als Soldat hatte Dick eine Leidenschaft für Effizienz und er sah die Möglichkeit, einen Fast-Food-Burger mit höchster Qualität zuzubereiten, indem er einfach ein paar frische Zutaten verwendete. Er tat sich mit zwei Familienmitgliedern wie ihm zusammen und eröffnete am 28. Januar 1954 das erste Dick's Drive-In.



Foto des ursprünglichen Dick

Dick's ist ein Wahrzeichen des Fast-Food-Restaurants, das Generationen von Burgerliebhabern bedient hat.

Dick's war ein sofortiger Erfolg im Wallingford District von Seattle. Die Leute verschlang die heißen Burger, frisch geschnittenen Pommes und handgeschlagenen Milchshakes, und der schnelle, freundliche Service ließ sie für Sekunden zurückkommen.



Andere Gastronomen waren vielleicht versucht, aus dem Fast-Food-Laden ein nationales Franchise zu machen, aber Dick wollte in der Nähe von Seattle bleiben. Er sagte immer, es sei besser, tiefe Wurzeln in der Gemeinde zu schaffen, und die Familie Spady hat dies als Leitphilosophie für das Wachstum des Unternehmens verwendet.

Seit über 65 Jahren hat Dick's nicht daran gehindert, gutes Essen zu niedrigen Preisen anzubieten. Kein Wunder, dass es zu einem festen Bestandteil der Dating-Szene in Seattle geworden ist.

'Dick's serviert immer noch das beste Essen zum besten Preis in kürzester Zeit', sagte die Familie Spady. 'Ob das Jahr 1954, 1994, 2014 oder darüber hinaus ist, das ist immer noch eine Erfolgsformel und eine Formel, die Dicks Essen für Jahrzehnte in den Herzen, Gedanken und Mündern von Seattle halten sollte.'



Bietet ein einfaches Menü mit guter altmodischer Qualität

Mehrere Generationen von Einwohnern von Seattle sind mit Dicks Klassiker aufgewachsen Fast-Food-Menü , was sich in den letzten 65 Jahren kaum verändert hat.

Dick's ist dem, was funktioniert, treu geblieben und hat sich darauf konzentriert, den bestmöglichen Fast-Food-Burger zuzubereiten. Die Burger bestehen aus 100% Rindfleischpastetchen, die niemals gefroren werden. Auf der Speisekarte stehen traditionelle Hamburger und Cheeseburger mit ein paar einfachen Belägen und ohne Modifikationen.

Foto eines Luxusburger

Seit 1954 serviert Dick's Burger, Pommes und Shakes, und das war's.

Durch die Vereinfachung hat Dick's den Bestell- und Kochprozess optimiert, sodass Kunden weniger als eine Minute auf ihr Essen warten müssen. Dieser schnelle Service zieht vielbeschäftigte Fachkräfte, Dating-Paare und große Familien an, die einen engen Zeitplan haben.

Als Ergänzung zu seinen Burgern serviert Dick's frische Pommes mit Kartoffeln aus dem pazifischen Nordwesten. Das Team schneidet und brät den ganzen Tag Kartoffeln von Hand, um die Nachfrage zu befriedigen. Die Pommes Frites werden separat von den Burgern verkauft. Sprechen Sie also unbedingt, wenn Sie etwas Spuds möchten.

beste Sex-Apps für Android

Dick's kann seinen Kunden ein erschwingliches, nostalgisches und köstliches Essen anbieten, das nicht viel Zeit zum Bestellen und Verschlingen benötigt.

Paare können ihre Verabredungen sogar mit einer süßen Note beenden, indem sie einen Milchshake, einen Eisbecher und einen Schwimmer teilen, die alle auf altmodische Weise mit echtem Eis hergestellt werden.

'Während andere Fast-Food-Restaurants Fischbrötchen, Zwiebelringe, Tacos, Umsätze und Hühnchen hinzufügten, blieb Dick bei den amerikanischen Klassikern: Burger, Pommes und Shakes', sagte die Familie Spady.

Das familiengeführte Unternehmen hat 2,2 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke bereitgestellt

Dicky Spady führte sein Geschäft nach drei goldenen Regeln. Machen Sie zuerst einen Gewinn, indem Sie ein Qualitätsprodukt anbieten. Zweitens kümmern Sie sich um Ihre Mitarbeiter, indem Sie ihnen den höchsten Dollar zahlen. Und schließlich nutzen Sie die Gewinne aus dem ersten Schritt, um der Community etwas zurückzugeben.

Diese Prinzipien sind seit Generationen die Hauptzutaten für Dicks Erfolg, und das Führungsteam unterstützt kontinuierlich Programme, die Seattle zum gemeinsamen Erfolg verhelfen.

Foto eines Schwanzes

Dick's kümmert sich um seine Mitarbeiter, indem er kostenlose Gesundheitsversorgung und Kinderbetreuung anbietet.

Die Grundvergütung für einen Mitarbeiter bei Dick beträgt 16 US-Dollar pro Stunde Vorteilspaket Beinhaltet eine 100% ige Krankenversicherung des Arbeitgebers, Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Stipendienmöglichkeiten für Hochschulen. Mitarbeiter, die mindestens sechs Monate lang mindestens 20 Stunden pro Woche arbeiten, können sich über einen Zeitraum von vier Jahren für ein Stipendium in Höhe von 28.000 USD qualifizieren.

Dick's investiert nicht nur in seine Mitarbeiter, sondern auch in gemeinnützige Projekte, die der örtlichen Gemeinde zugute kommen. In einem seiner langjährigen Spendenprojekte werden Kunden gebeten, sich für wohltätige Zwecke zusammenzuschließen und ihr Geld an einen Fonds weiterzugeben, der zu Obdachlosenunterkünften, Lebensmittelbanken und anderen gemeinnützigen Organisationen in Seattle beiträgt.

Seit 1998 ist die Wechsel für Wohltätigkeitsprogramm hat über 2,2 Millionen Dollar für mehrere Partner-Wohltätigkeitsorganisationen gesammelt.

Als die Coronavirus-Pandemie im März 2020 eintraf, startete Dick's eine gemeinnützige Aktion, um Burgerboxen an die Krankenhausangestellten und Ersthelfer in Seattle zu liefern. Das Hospital Heroes-Programm brachte Geld für 24.000 Burger-Boxen ein, und Dick versprach, diese Spenden zusammenzubringen Hand liefern 48.000 Mahlzeiten zu medizinischen Zentren, Testeinrichtungen, Notfallkliniken und anderen Gesundheitseinrichtungen in der Region.

Während des ganzen Sommers hat Dick's auch angeboten freie Mahlzeit Tage für medizinisches Fachpersonal, Feuerwehrleute und Ersthelfer.

Helfen Sie Paaren und Familien, besondere Momente zu genießen

Dick's ist seit den 1950er Jahren ein gefeierter Treffpunkt, und einige seiner treuen Kunden essen dort seit Jahrzehnten. Die Familie Spady hat so viele berührende Geschichten über das Drive-In-Restaurant gehört, dass sie sich dazu entschlossen haben Jubiläumsalben veröffentlichen um einige ihrer Lieblingserinnerungen an Kunden und Mitarbeiter zu speichern.

Margo Wilson Douglas sagte, sie habe den ursprünglichen Standort von Dick besucht, als sie 7 Jahre alt war. Ihre Eltern wohnten einen Block von der 45th Street entfernt, und als sie aufwuchs, genoss sie die Gelegenheit, einen 19-Cent-Burger zu essen und mit ihren Freunden abzuhängen. 'Es war der einzige Ort an einem Freitagabend', erinnert sie sich. 'Ich liebe das Gefühl, wieder nach Hause zu gehen, um ein wenig Nostalgie mit Pommes zu genießen.'

Foto des Schwanzes

Dick's hat unzählige erste Verabredungen und Hochzeitsvorschläge gesehen.

Dicks kann ein guter Flügelmann für Beziehungen sein, und viele Paare entscheiden sich dafür, als schnelle und einfache Dating-Aktivität hierher zu kommen.

In den späten 1960ern verbrachten die Highschool-Lieblinge Nancy und Sid ihre Zeit damit, Nacht für Nacht Burger zu essen und bei Dick zu parken. 'Wir gingen in den nächsten Jahren weiter zu Dick, weil es ein Ort war, an dem wir unsere Freunde trafen, uns unterhielten und für diejenigen ohne Verabredung dort einen suchen konnten', erinnerte sich Nancy.

1970 saß das Paar in seinem zweitürigen Chevy und sprach über die Zukunft. Sid war voller Emotionen und sagte Nancy, er wolle sie heiraten, und sie sagte genau dort auf Dicks Parkplatz Ja.

Dicks Angestellte wurden gelegentlich auch von Amors Pfeil getroffen, und einige dieser Arbeitsbeziehungen haben zur Heirat geführt.

Eine 35-jährige namens Heidi Talley sagte, ihr älterer Bruder Jim habe Liebe gefunden, als er als Pommes-Frites-Köchin bei Dick's arbeitete. Jim und Kathy waren seit sechs Monaten freundlich, als Kathy beschloss, die Hitze anzukurbeln, indem sie ihn zu einem Konzert mit Erde, Wind und Feuer aufforderte.

'Sie war diejenige, die ihn gefragt hat, genau dort am Lake City-Standort im hinteren Teil des Ladens beim Müllcontainer', sagte Heidi. „Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte. Sie sind seit 20 Jahren verheiratet und haben ein Kind. “

Dick's sorgt weiterhin für ein Lächeln in der Seattle Community

Als Dick's in den 1950er Jahren eröffnet wurde, überzeugte es die Einwohner von Seattle mit niedrigen Preisen, klassischem Essen und schnellem Service. Und das Team dreht seitdem Burger um und schafft Erinnerungen.

Dick's ist ein beliebter Treffpunkt für Menschen jeden Alters. Sie werden sehen, wie Teenager, Familien und Rentner hier einen Burger und Pommes der alten Schule genießen. Im Laufe der Jahre hat das Drive-In-Restaurant das Erbe von Dick Spady weitergeführt, indem es die gleiche einfache Speisekarte beibehalten und seine Gewinne in die lokale Gemeinschaft investiert hat.

'Diejenigen von uns, die mit Dick aufgewachsen sind, kennen unsere Ordnung und ihre richtige Sprache auswendig.' schrieb einen Essensautor der Seattle Times im Jahr 2018. 'Dick's ist Seattles Heimatstadt Held. Dicks bedeutet uns etwas und in einer Welt homogenisierter globaler Ketten bedeutet es noch mehr. '



^