Frauen-Dating

Dr. Keely Kolmes hilft sowohl Einzelpersonen als auch Paaren, Geschlechtsidentitäten und -beziehungen besser zu verstehen

Die Kurzversion: Einige Psychologen und Kliniker haben möglicherweise Schwierigkeiten, Klienten bei der Überwindung von Ängsten und Problemen im Zusammenhang mit der Geschlechtsidentität und sexuellen Interessen wie Knick, BDSM und Polyamorie zu helfen. Diese Personen fühlen sich möglicherweise von Fachleuten beurteilt oder missverstanden, die nicht über Fachwissen und Erfahrung in diesen Bereichen verfügen. Jedoch, DR. Keely Drei , der in San Francisco und Oakland lebt, verfügt über dieses Wissen. Dr. Kolmes, der sich als nicht-binär identifiziert, ist bestrebt, den Menschen beizubringen, wie sie mit Stress, Depressionen und anderen Problemen umgehen können, und verfügt über Fachkenntnisse in der Arbeit mit geschlechtsspezifischen Klienten und Menschen mit vielen verschiedenen sexuellen Identitäten, sodass die Menschen auf persönliches Wachstum in ihrem Leben hinarbeiten.

Wann DR. Keely Drei Als sie in New York City aufwuchsen, sagten sie, sie würden oft Männer in Vollleder-Outfits herumlaufen sehen. Manchmal trugen diese Männer Chaps und Geschirre, aber Dr. Kolmes schenkte ihnen nie viel Aufmerksamkeit. Dr. Kolmes hatte damals kein Bewusstsein für die Knick- oder BDSM-Community, aber das änderte sich, als sie aufs College gingen und sich freiwillig in einem unabhängigen Buchladen meldeten.



'Ich habe' The Lesbian S / M Safety Manual 'entdeckt und war fasziniert, also habe ich es gelesen. Was ich gelernt habe, hat mich überrascht. Ich hatte keine Ahnung, wie viel Wissen, Können und Sorgfalt in BDSM flossen “, sagten sie.

Das Interesse und die Wissensbasis von Dr. Kolmes wuchsen mit dem Aufkommen des Internets in den frühen 1990er Jahren, als sie Beiträge zu Polyamory-Gruppen im Usenet lesen konnten. Zu diesem Zeitpunkt begannen sie mehr darüber zu verstehen, wie Polyamorie in einer Beziehung ein Gefühl von Freiheit und Sicherheit erzeugen kann. Dr. Kolmes wurde klar, dass viele andere Gemeinschaften, die sich auf sexuelle Identität und Vorlieben beziehen, in ihren Studienabschlüssen nicht erwähnt wurden, obwohl ihre Diversity-Klassen und Präsentationen Licht auf die schwule und lesbische Kultur werfen.

Foto von Dr. Keely Drei

Dr. Keely Kolmes arbeitet im Bereich Geschlecht und sexuelle Identität.



'Ich war an einvernehmlicher Nicht-Monogamie, BDSM, Transgender, Bisexuellen und Pansexuellen interessiert', sagte Kolmes. „Aber meine Schule hat sich nur mit schwulen und lesbischen Identitäten in unserer multikulturellen Bewusstseinsklasse befasst. Jetzt fühle ich mich in einer einzigartigen Position, um andere psychiatrische Fachkräfte über die Bandbreite einvernehmlicher sexueller Verhaltensweisen und unterschiedlicher Identitäten aufzuklären. “

beste Dating-App für 30 Dinge

Heute betreibt Dr. Kolmes eine florierende private Psychologiepraxis in Kalifornien, in der sie mit ihren Klienten viele dieser Themen untersuchen. In ihren Büros in San Francisco und Oakland treffen sie sich mit Personen, die in viele Kategorien fallen, darunter heterosexuell, LGBTQQA, altsexuell, monogam, polyamorös, BDSM, versaut, und sie bieten Sexarbeiterinnen und ihren Partnern in ihrer Praxis als Therapie an Gut.

Dr. Kolmes 'Ziel ist es, den Menschen zu helfen, die Probleme zu verstehen, mit denen sie konfrontiert sind, und ihnen zu helfen, Fähigkeiten zu entwickeln, um diese Probleme anzugehen. Dr. Kolmes engagiert sich für Menschen aller Geschlechter und Orientierungen.



Wissen und Erfahrung fördern eine urteilsfreie Atmosphäre

Dr. Kolmes arbeitet mit Einzelpersonen, Paaren und Personen, die Beziehungen zu mehreren Partnern unterhalten. Sie nutzen ihre Ausbildung, klinische Sensibilität und ihr Fachwissen, um sicherzustellen, dass sich die Menschen wohl fühlen, wenn sie ihre alternativen Wünsche und Identitäten diskutieren.

Mehr als 50% der Kunden von Kolmes identifizieren sich als pervers, was bedeutet, dass sie an Machtdynamik als Teil ihrer sexuellen (oder nicht sexuellen) Beziehungen interessiert sind oder dass sie einvernehmlich nicht monogam sind, was eine ethisch offene Beziehung hat. Dr. Kolmes arbeitet auch mit vielen Transgender- und nicht-binären Personen zusammen. Viele der Kunden, die sie sehen, sind Einwanderer oder Arbeiter der Technologiebranche, die sich als Mitglieder der queeren Gemeinschaft betrachten - schwul, lesbisch, bisexuell oder pansexuell.

Welche Online-Dating-Site soll ich verwenden?
Foto des Innenraums eines von Dr. Keely Kolmes

Angesichts der Sensibilität der Themen, an denen Dr. Kolmes mit Kunden arbeitet, bieten sie eine kostenlose 45-minütige Beratung an, um sicherzustellen, dass sie sich wohl fühlen.

Angesichts der Kostenbarrieren bei der Suche nach einem Therapeuten, zu dem ein Klient gut passt, bietet Dr. Kolmes an eine kostenlose 45-minütige Beratung Menschen dabei zu helfen, zu erfahren, wie es ist, mit ihnen eine Therapie zu betreiben.

Dr. Kolmes sagte, dass viele häufig Bedenken in Bezug auf Angst, Sexualität, Körperbild, Karriereübergänge, Depressionen, Geschlechtsidentität und Beziehungen zu Partnern oder Familienmitgliedern haben. Ihre klinische Praxis hilft Eltern auch dabei, auf Jugendliche und junge Erwachsene zu reagieren, die sich ihnen bezüglich ihres Geschlechts und ihrer sexuellen Identität nähern.

Eine weitere Spezialität ist es, Paaren beim bewussten Entkoppeln zu helfen oder Beziehungen so zu beenden, dass die Freundschaft erhalten bleibt.

Wenn Kunden sich für eine Weiterentwicklung entscheiden, können die Ergebnisse transformierend sein.

'Es war herzerwärmend, Karten von Kunden zu bekommen, die unsere gemeinsame Arbeit für ihr Glück würdigen', sagten sie. 'Ich habe Karten mit Hochzeitsfotos von Menschen erhalten, die eine schwierige Zeit durchgearbeitet haben, um harmonisch voranzukommen, und ich habe auch Karten mit Bildern von Kindern erhalten, die sie seit unserer Zusammenarbeit hatten. Es freut mich sehr, dass die Menschen nach unserer gemeinsamen Arbeit gedeihen. “

Der evidenzbasierte Ansatz von Dr. Kolmes verbessert die Bewertung und Behandlung

Als ausgebildeter Psychologe, der eine Beziehungstherapie durchführt, arbeitet Dr. Kolmes häufig mit einem Stil, der als Gottman-Methode bekannt ist, einem Ansatz zur Paartherapie, der Bewertungen umfasst. Sie verwenden auch eine emotional fokussierte Therapie, die sie ebenfalls untersucht haben. Sie betrachten ihren Stil als integrativ, direkt und evidenzbasiert.

'Ich sehe die Probleme, die Menschen in Beziehungen zur Therapie bringen, als eine Kombination aus der Notwendigkeit, Unterstützung bei schwierigen Gesprächen zu benötigen, und manchmal ist eine nützliche Vermittlung über Konfliktmanagementfähigkeiten ein langer Weg', sagten sie. 'Aber oft sind Bindungsprobleme involviert, die angegangen werden müssen, sodass die Menschen die Bedürfnisse, Wünsche und Sehnsüchte verstehen müssen, die unter dem liegen, was ihr Partner sagt (und was sie sagen).'

Screenshot von Dr. Keely Drei

Dr. Kolmes arbeitet oft mit Paaren zusammen, nachdem er individuell mit Partnern gesprochen hat.

Dr. Kolmes verwendet eine Reihe von evidenzbasierten Behandlungen bei ihren Sexualtherapie-Klienten. Die Paartherapie beginnt damit, dass alle Partner zu einer 75-minütigen Einnahme zusammenkommen. Wenn sie sich weiter treffen möchten, folgen individuelle Sitzungen mit jedem Partner. Jeder Kunde füllt eine Gottman-Bewertung aus und es werden Fragebögen zu Anhängen ausgefüllt, die Dr. Kolmes helfen, ihre Anhangsstile zu verstehen.

„Danach erstellen wir den Behandlungsplan, der normalerweise einmal pro Woche eine Sitzung umfasst. Einige Krisenkranke haben sich jedoch für zwei Treffen pro Woche entschieden. Sobald die Konfliktmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten gut funktionieren, können wir alle zwei Wochen oder einmal im Monat wechseln “, sagte Dr. Kolmes. 'Manchmal beenden Menschen die Therapie und kehren später zurück, wenn ein Problem für eine Verbesserung auftritt.'

Dr. Keely Kolmes bildet Gleichaltrige auch durch Online-Kurse, Bücher und Präsentationen aus

Die Kunden von Dr. Kolmes sind nicht die einzigen, die aus ihrem Fachwissen in den alternativen sexuellen und geschlechtsspezifischen Gemeinschaften lernen. Sie auch Weiterbildung anbieten für Mittherapeuten.

'Seit sieben Jahren biete ich mit zwei meiner Kollegen einen vierstündigen Schulungskurs mit dem Titel' Fünfzig Graustufen in der Therapie: Arbeiten mit BDSM / Kink-Sexualitäten und -Gemeinschaften 'an. 'Dieser Kurs ist auch auf meiner Website verfügbar und kann dort für Fortbildungspunkte erworben werden.'

Benötigen Sie Facebook für Hummel

Dr. Kolmes unterrichtet auch Kliniker über die Bedeutung der Ethik digitaler und sozialer Medien - ein aktuelles Thema für Kliniker, die das Internet nutzen und mit Fragen zur Ethik von Googeln-Patienten zu kämpfen haben oder ob sie ihnen auf Social-Media-Websites befreundet sind oder nicht.

Darüber hinaus schreibt Dr. Kolmes gemeinsam ein Buch für Kliniker über die Arbeit mit versauten und BDSM-Personen und -Gemeinschaften.

„Ich träume auch davon, Menschen auf der ganzen Welt Beziehungsfähigkeiten beizubringen, die sich mit einvernehmlicher Nicht-Monogamie oder einvernehmlichem Knick beschäftigen, da diese Beziehungen häufig von Forschung und Workshops ausgeschlossen sind und Menschen sich möglicherweise nicht willkommen fühlen, an Workshops teilzunehmen, wenn ihre Beziehungen als ungewöhnlich angesehen werden ,' Sie sagten.

Die Ergebnisse hat Dr. Kolmes gesehen motivieren sie bisher, ihre spezialisierte Arbeit fortzusetzen.

'Ich fühle mich sehr glücklich, einen Job zu haben, der mich beide herausfordert, aber auch täglich emotional bewegt', sagten sie. 'Es ist sehr lohnend zu sehen, wie Menschen heilen und sich wieder verbinden.'



^