Am Montag versuchten wir, den Tornado, der durch Zentral-Oklahoma fegte, 24 Menschen töten , im historischen Kontext. Der Tornado blieb 40 Minuten lang auf dem Boden, und der Pfad der Zerstörung wurde an seiner breitesten Stelle auf 2,1 Meilen geschätzt. Winde wehten mit mehr als 200 Meilen pro Stunde. Wir schrieb, wie dieser Monstersturm zu dem passt, was wir über Tornados wissen :

Es gibt viele Parameter, nach denen ein Tornado als der schlimmste angesehen werden kann, und in so ziemlich allen Punkten ist der heutige Moore-Tornado ganz oben. Die National Oceanographic and Atmospheric Administration führt eine Liste historischer Tornados – verheerende Wirbelstürme, die für ihre Größe, ihre Dauer und ihre Zerstörung bekannt sind. Obwohl der Moore-Tornado keinen von ihnen übertrumpft, machte ihn seine Kombination aus Größe, Stärke und Dauer zu einem unglaublich gefährlichen Sturm.



Nach dem Sturm haben die Aufräumarbeiten und die Schadensbegutachtung begonnen. Bisher wurde der Schaden durch den Sturm auf 2 Milliarden US-Dollar geschätzt. eine Summe, die dies zum drittteuersten US-Tornado aller Zeiten machen würde .



warum wurden deutsch-amerikaner und italienisch-amerikaner nicht interniert?

Zunaechst, der Sturm wurde auf der Enhanced Fujita-Skala mit EF-4 bewertet . Seitdem wurde es zu einem EF-5 aufgerüstet, dem höchsten Rang auf der Skala. Das ist das der 59. Sturm der Stufe 5 in den letzten 63 Jahren . Obwohl viele Leute denken an die Enhanced Fujita-Skala als Skala für die Windgeschwindigkeit ist es eigentlich eine Skala für den Schaden. Indem sie die Höhe der Schäden an verschiedenen Arten von Strukturen betrachten, weisen die Wissenschaftler dem Sturm eine erweiterte Fujita-Skalenklassifizierung zu. Aus der Schadensmenge, die sie sehen, versuchen sie dann, die Windgeschwindigkeiten des Sturms zurückzuentwickeln.

Während er sich über den Boden bewegt, kann sich die Kraft eines Tornados ändern. Wenn Sie sich den Schaden ansehen, können Sie sehen, wie sich der Sturm entwickelt hat. Der National Weather Service hat diese Karte herausgebracht, die zeigt, wie sich der Moore-Tornado von einer EF-0 bei der ersten Landung zu einer EF-4 im Herzen der Stadt entwickelt hat. Es stieg auch kurz auf EF-5, basierend auf dem Schaden, der an der Briarwood-Grundschule gesehen wurde.



Wann fanden die Hexenprozesse in Salem statt?
05_23_2013_moore-damage-NWS-e1369323955991.png

(Nationaler Wetterdienst)

Auf Krisenkarte von Google Google , können Sie die Narbe sehen, die der Tornado in die Stadt geschnitten hat. Auf der Karte befinden sich kleine Dreiecke, die jeweils nach der EF-Skalenbewertung farbcodiert sind, wobei Hellblau EF-0 und Lila EF-5 ist. Wenn Sie auf jedes dieser Dreiecke klicken, wird eine Beschreibung des Schadens an der Stelle und in vielen Fällen ein Foto angezeigt, eine klare, wenn auch deprimierende Visualisierung der erweiterten Fujita-Skala.

EF-1 bis EF-4 bewerteter Schaden in Moore, Oklahoma.

EF-1 bis EF-4 bewerteter Schaden in Moore, Oklahoma.(Google-Krisenreaktion)



der kauf von louisiana war wichtig, weil er

Mehr von Smithsonian.com:

Wie man das Ausmaß des Oklahoma Tornados versteht



^