Frauen-Dating

Wie man im Bett schmutzig spricht

Vor zwei Jahren lag ich auf unserem Bett. Unsere zwei guten Freunde und Partner zu der Zeit Kathryn und Jake waren mit mir auf dem Bett.

Kathryn hatte mich aufgefressen und mich gefragt, was mir gefiel und was ich wollte. Ich habe versucht, ein paar Worte auszusprechen, aber es war mir peinlich.



Mein Hauptpartner J. und ich unterhielten uns beim Sex kaum (wenn es ein mündliches Gespräch gab, ging es um Nachrichten - nicht um Sex) und ich wusste nicht, wie ich darauf reagieren sollte.



Kathryn war umgezogen und lag jetzt neben mir und masturbierte. Ihr Mann Jake war an ihren vorherigen Platz gezogen. Als er anfängt mich zu lecken, fragt Kathryn mich: 'Gefällt dir das?' Ich nicke, 'Mmm hmm.'

Sie beginnt Jake zu erzählen, was ich mag:

„Ooo ja. Sie mag langsame, lange Licks. Nicht wahr? Oh ja, Jake, mach es so… “Und weiter und weiter. Ich kann mich nicht einmal an alles erinnern.



Plötzlich schaut Jake zwischen meinen Beinen auf und sieht Kathryn missbilligend an langjähriger Partner .

Kathryn schnappt aus ihrem sexy High und sagt: 'Oh, es tut mir leid. Ist, dass zu viel?' Jake antwortet mit verärgerter, ausdrucksloser Stimme: „Ja. Es ist.' Ich hatte Tränen in den Augen, weil ich so heftig gelacht hatte.

Was mich jetzt zum Lachen bringt, ist die Tatsache, dass J. und ich zu den schmutzigsten Dirty Talkern geworden sind, die ich kenne.



Wir machen nicht die gleiche Art von Dirty Talk, für die Kathryn bekannt ist (über das, was im Moment vor sich ging), obwohl mir das manchmal wirklich gefällt: 'Oh, du machst __. Oh, mach das. Oh, gefällt dir das? Oh, ich liebe das. '

„Dirty Talk bietet das

mentale Stimulation, die ich brauche. “

Wir phantasieren zusammen viel .

Wir engagieren uns viel von Fantasy Dirty Talk über vergangene Erfahrungen, für die Zukunft geplante Erfahrungen oder wahre Fantasien (sie werden höchstwahrscheinlich nie passieren).

Ich denke, es ist hilfreich, dass wir ähnliche Fantasien haben und sie auf diese Weise teilen können.

Oft geht es in unseren Fantasien um mich mit anderen Männern. Es macht uns beide wahnsinnig, darüber zu flüstern, dass ich Männer auf verschiedene Arten und an verschiedenen Orten aus dem Verkehr gezogen habe.

Wir phantasieren auch darüber Dreier mit anderen Frauen und ungefähr zu viert mit anderen Paaren.

Wir integrieren Dinge, die mich wirklich anmachen, wie gefesselt zu sein, Männern unterwürfig zu sein, Frauen dominieren , ein Exhibitionist zu sein oder Sex an einem öffentlichen Ort zu haben.

wann wurde der schokoriegel erfunden

Es ist wahr, unser Gehirn ist unser größtes Geschlechtsorgan.

Bei ausreichender geistiger Stimulation können wir beide ohne große körperliche Stimulation fast zum Orgasmus gelangen.

Was ich entdeckt habe ist: mentale Stimulation + Entspannung + Körperbewusstsein und Präsenz = eine todsichere Art, explosiv köstlichen Sex zu haben.

Dirty Talk bietet sicherlich die mentale Stimulation, die ich brauche, um meine Motoren zum Brüllen zu bringen. Ich danke Kathryn, dass sie Dirty Talk in mein Leben eingeführt hat! Ich kann mir unser Sexleben jetzt nicht ohne vorstellen.

Sprichst du beim Sex schmutzig oder lässt du deinen Partner das ganze Reden machen? Was magst du gerne verbalisieren und worüber schweigst du? Ich würde gerne Ihre Erfahrungen hören, wenn Sie schmutzig reden.

Fotoquelle: collegemagazine.com.



^