Frauen-Dating

Listia: Eine unterhaltsame und einfache Möglichkeit, unerwünschte Dinge aus einer alten Beziehung zu verkaufen und etwas Neues zu finden, das seinen Platz einnimmt

Die Kurzversion: Listia ist ein Online-Marktplatz, auf dem Sie unerwünschten Müll in virtuelle Währung verwandeln und dann mit diesem zusätzlichen Geld Elektronik, Kleidung, Schmuck oder sogar Autos kaufen können. Über 10 Millionen Menschen haben Angebote veröffentlicht und auf Artikel auf Listia geboten, und die meisten von ihnen haben ein gutes Geschäft gemacht. Dank Listia und seiner neuen sozial versierten Schwesterseite Replin Männer und Frauen, die neu ledig sind, können ihre körperliche Unordnung und ihr emotionales Gepäck loswerden und gleichzeitig sparen, um die Dinge zu kaufen, die sie wirklich wollen.

Die Unordnung aus einer früheren Beziehung kann nach Ihrer Trennung noch lange bei Ihnen bleiben. Ihr Ex ist vielleicht weitergezogen, aber es kann viel schwieriger sein, aus seinem Leben herauszukommen. All diese kleinen Schmuckstücke und Erinnerungen können dich noch lange verfolgen, nachdem dich dieser besondere Mensch gespenst hat. Es sind die DVDs, die er nie gesammelt hat, oder der Verlobungsring, von dem sie dir gesagt hat, dass sie ihn nicht behalten möchte. Jeder verweilende Gegenstand ist eine unerwünschte Erinnerung an Ihre alte Flamme.



Es ist schwer, mit all dem Zeug weiterzumachen, das dich belastet. Manchmal ist es das Beste, diesen Müll loszuwerden und neu anzufangen. Listia kann dabei helfen.



Das Listia-Logo

Zu den beliebtesten aufgelisteten Artikeln von Listia gehören Mobiltelefone, Videospielkonsolen und Sammlerstücke.

Listia ist ein Online-Marktplatz, auf dem Menschen alles verkaufen können, von Versprechensringen bis zu Matratzen. Kein Geldwechsel zwischen Benutzern. Stattdessen erhalten Verkäufer Credits namens Ink, mit denen sie andere Artikel auf der Website kaufen können. Grundsätzlich verwandeln Sie Dinge, die Sie nicht wollen, in Dinge, die Sie wollen tun wollen, und es dauert nur ein paar Klicks, um es zu verwirklichen.



Über 10 Millionen Menschen haben sich Listia angeschlossen und ihre Schränke, Müllschubladen, Garagen, Küchen und Schlafzimmer einzeln aufgelistet.

Viele Listia-Mitglieder durchsuchen die Website in der Hoffnung, verborgene Schätze in den gebrauchten Waren zu entdecken. Eine Frau kaufte sogar ihr Hochzeitskleid bei Listia. Der Online-Marktplatz bietet ein lustiges und lukratives Hobby, das Menschen dabei helfen kann, das Haus sauber zu machen und das Alte gegen etwas Neues einzutauschen.

'Wir haben versucht, ein leichtes Erlebnis zu schaffen, das so schnell und einfach wie möglich ist', sagte Gee Chuang, CEO und Mitbegründer von Listia. 'Wenn Sie etwas verkaufen, verdienen Sie eine virtuelle Währung namens Tinte, und es fühlt sich wirklich wie gefundenes Geld an.'



Unterstützung von Käufern und Verkäufern in den USA

Die Idee für Listia begann mit zwei College-Freunden und einem Paar Snowboardstiefeln. James Fong wollte seine alten Stiefel loswerden, aber online einen Käufer zu finden, war ein großer Aufwand. Nachdem er von einem potenziellen Käufer aufgestanden worden war, entschied James, dass genug genug war. Gemeinsam mit seinem Freund Gee Chuang entwickelte er eine Website, auf der Menschen gebrauchte Waren ohne großen Aufwand und ohne Kopfschmerzen verkaufen können.

Foto der Listia-Mitbegründer Gee Chuang und James Fong

Gee Chuang und James Fong haben Listia als Alternative zu anderen Online-Marktplätzen konzipiert.

Als James und Gee 2009 Listia starteten, hofften sie, ein bestimmtes Problem zu lösen, und versammelten schließlich eine Online-Community auf der Website. 'Es ist ein wirklich sozialer Marktplatz geworden', erklärte Gee. 'Es ist nicht nur ein Ort zum Kaufen und Verkaufen von Dingen - es ist fast wie ein soziales Netzwerk.'

Jedes neue Listia-Mitglied beginnt mit 100 XNK auf seinem Konto, sodass es sofort mit dem Einkaufen und Bieten beginnen kann. Der einfachste Weg, mehr Tinte zu verdienen, besteht darin, persönliche Gegenstände auf der Website aufzulisten und zu verkaufen. Listia-Mitglieder können Tinte jedoch auch direkt kaufen.

Listia optimiert den Kauf- und Verkaufsprozess, sodass Benutzer ihren Müll schnell gegen Technologie, Sammlerstücke, Kleidung und andere wertvolle Gegenstände eintauschen können. Rhonda Christine Johnson hat sogar ihr Hochzeitskleid auf Listia bekommen und sie schrieb ein Zeugnis, um dem Team dafür zu danken, dass sie Hunderte von Dollar gespart hat.

beste Dating-Website, um einen reichen Mann zu finden
Screenshot von Listia

Singles können unerwünschte Souvenirs aus früheren Beziehungen verkaufen.

'Ich bin Listia beigetreten, um ein paar Unordnung zu beseitigen und vielleicht ein paar Dinge für meine bevorstehende Erneuerungszeremonie zu bekommen', sagte Rhonsa. „Ich hatte keine Ahnung, dass ich das schönste Hochzeitskleid aller Zeiten finden und gewinnen würde. Es ist schöner als ich es mir vorgestellt habe und es passt perfekt! Wow einfach wow.'

Listia macht es einfach, Artikel auf der Plattform aufzulisten und Tinte für jeden Verkauf zu verdienen. Sie müssen nicht einmal eine Beschreibung schreiben oder einen Preis festlegen. Machen Sie einfach ein Foto und legen Sie es dort ab. Ein Bieterkrieg wird ausbrechen und bestimmen, wie viel Ihr Gegenstand wert ist. Auf diesem anfängerfreundlichen Marktplatz fühlen sich Neulinge wohl, wenn sie ihre gebrauchten Waren verkaufen.

Als Community-gesteuertes Startup hat Listia immer den Rücken seiner Benutzer, und das Team schafft Vertrauen unter den Benutzern, indem es anbietet Die Listia-Versicherung . Die Website verspricht eine vollständige Rückerstattung, wenn verkaufte Artikel nicht mit der Auflistung übereinstimmen oder wenn ein Streit zwischen Käufer und Verkäufer entsteht.

'Wir versuchen, den Einstieg zu vereinfachen und eine angenehme Erfahrung zu machen', sagte Gee. 'Weil wir uns die Zeit genommen haben, Listia diese persönliche Note zu verleihen, haben wir diese bemerkenswerte Community geschaffen, die zu so vielen guten Geschichten geführt hat, und wir sind wirklich froh, dass wir auf diese Weise etwas bewirkt haben.'

frei eine Nacht stehen in meiner Nähe

Einführung in Replin: Ein Marktplatz mit Social Media

Seit 2009 hat sich Listia einen vertrauenswürdigen Ruf als Online-Marktplatz erarbeitet. Die Website hat erfolgreich ein nationales Netzwerk amerikanischer Verbraucher mit mittlerem Einkommen erschlossen, und ihre treuen Mitglieder haben das Startup-Unternehmen hoch gelobt.

'Ich bin jetzt seit einem Jahr Mitglied von Listia und es war eine so positive Erfahrung', sagte Joiebelle in einem Rückblick von 2011. 'Ich wollte mich nur bei den Eigentümern / Moderatoren von Listia dafür bedanken, dass sie das Verkaufsklima hier so positiv gehalten haben und immer so schnell versucht haben, Probleme zu lösen, wenn sie auftreten.'

Gee und James beabsichtigen, diese gute Stimmung aufrechtzuerhalten, indem sie mehr Tools entwickeln, um dieser einzigartigen Community zu dienen. Im März 2019 stellte das Team vor Replin , eine Plattform, die Social-Media-Konten mit Online-Verkauf verbindet.

Replin nutzt die Möglichkeiten von Instagram, Twitter, Facebook und anderen Plattformen, um mehr Aufmerksamkeit auf die Waren seiner Nutzer zu lenken. Auf der Website geht es darum, den Ruf aufzubauen und Benutzern die Möglichkeit zu geben, über ihre etablierten Netzwerke eine Verbindung herzustellen. Replin befindet sich noch im Beta-Test, hat aber bereits glühende Kritiken erhalten und hat eine Fünf-Sterne-Bewertung bei Google Play .

'Dezentraler Ruf ist die Zukunft, und Replin ist führend', sagte William Shuman in einer Rezension. 'Super einfach, frühere Rückmeldungen zu importieren.'

Replin-Logo

Replin ermöglicht es Menschen, sich auf mehreren Marktplätzen einen Namen zu machen.

Dank der einfachen Tools von Replin können Listia-Benutzer verschiedene Verkäuferprofile auf diese neue Plattform importieren, ihr Benutzerfeedback auf mehreren Websites präsentieren und sofort über PayPal bezahlt werden. Dieses System erleichtert den Verkauf von Artikeln auf mehreren Websites. Mitglieder können beispielsweise Feedback von eBay importieren und diesen Ruf dann nutzen, um einen Eintrag auf Facebook zu veröffentlichen.

Replin stellt sicher, dass neue Benutzer beim ersten Verkauf eines Artikels auf Facebook, Craigslist, Reddit und anderen Plattformen nicht bei Null anfangen müssen. Sie können ihre bestehenden Verbindungen und ihren Ruf nutzen, um ein Publikum für ihre Online-Auktionen aufzubauen.

Auf der Replin-Website heißt es: 'Kein einziger Marktplatz sollte Ihren Ruf besitzen.'

Gee und James haben alles, was sie beim Erstellen und Ausführen von Listia gelernt haben, genutzt, um diese neue Käufer- und Verkäufererfahrung zu schaffen. Sie können Beginnen Sie mit Replin indem Sie auf Ihr PayPal-Konto verlinken und dann Waren auf einem beliebigen Markt verkaufen.

Listia: Entschlüsseln Sie Ihr Leben und holen Sie sich Beute

Manchmal endet eine Beziehung abrupt und Sie haben viele Fragen und eine Schublade voller Dinge, die Sie nicht mehr brauchen oder wollen. Es kann schmerzhaft sein, diese Spuren einer verlorenen Liebe zu tragen. Warum also nicht sie loswerden und Ihren Schmerz in Profit verwandeln?

Listia kann Menschen dazu inspirieren, unnötige Dinge in ihren Häusern loszuwerden und mit einer sauberen Tafel von vorne zu beginnen. Der Marktplatz macht es Ihnen leicht, Ihre Sachen im Internet anzubieten und Credits aufzubauen, damit Sie etwas kaufen können, das sich mehr lohnt.

Egal, ob Sie mit einer Trennung fertig werden oder nur versuchen, Geld zu sparen, wo immer Sie können, Listia kann Ihnen helfen, Platz zu schaffen und Platz für etwas Größeres und Besseres am Horizont zu schaffen.

'Bei Listia geht es darum, Spaß zu machen und das Entstören zu vereinfachen', sagte Gee. 'Wir hätten nie erwartet, dass die Community so groß und vielfältig wird wie bisher. Es war großartig zu sehen, wie Leute Müll nehmen und damit Dinge wie Brautkleider und Autos kaufen.'



^