Männer Dating

MediaMonkey ™ macht diese magische Mischung, damit Sie mit Ihrem Partner weiter rocken können

Die Kurzversion: MediaMonkey ist eine kostenlose Plattform, auf der Singles und Paare ihre romantischen Lieblings-Wiedergabelisten speichern, verwalten und teilen können. Es ermöglicht Benutzern, mehr als 100.000 Audio- und Videodateien zu verfolgen, sodass sie jederzeit einen Lovey-Dovey-Song in die Warteschlange stellen können. Wenn all das für Ihre Ohren nach Musik klingt, laden Sie MediaMonkey herunter, organisieren Sie Ihre Songs, schnappen Sie sich eine besondere Person und drücken Sie die Wiedergabetaste.

Als ich 17 war, ging ich mit einem Mann ins Kino und es fing an zu regnen, als er mich zu meinem Auto führte, also bot ich ihm an, ihn zu seinem Auto zu fahren. Ich fuhr absichtlich langsam durch den Parkplatz und mein Auto war ein guter Flügelmann, indem ich Rufus Wainwrights 'Halleluja' spielte, während Regen auf die Windschutzscheibe prasselte.



Als wir sein Auto erreichten, klickte mein Date von seinem Sicherheitsgurt, drehte sich aber nicht um und ich nahm das als gutes Zeichen. In meinen Gedanken erzählte ich diese Geschichte bereits meinen Freunden. Ich würde ihnen erzählen, wie die leise Musik in ihren letzten Refrain ging, als wir uns in die Augen schauten.



Er beugte sich ein wenig vor und ich beugte mich ein wenig vor und dann endete 'Hallelujah' und 'Ich bin auf dem Weg' begann durch meine Lautsprecher zu dröhnen, was die Stimmung effektiv tötete. Wir hatten ein gutes Lachen und er machte sich auf den Weg und hinterließ mir eine etwas weniger romantische Geschichte, als ich wollte.

Wenn Sie keinen romantischen Moment mit jemandem ruinieren möchten, sollten Sie eine aktivere Rolle als ich bei der Vorbereitung von Songs für Ihre Verabredungsnächte spielen. Glücklicherweise haben moderne Daten- und Musikliebhaber jetzt die Möglichkeit, Tausende von Songs auf ihren persönlichen Geräten zu sammeln MediaMonkey kann ihnen helfen, ihre Musik und Videos zu organisieren, zu speichern und zu teilen.



Screenshot von MediaMonkey

MediaMonkey bietet Benutzern eine einfache Möglichkeit, ihre Lieblingslieder, Videos, Hörbücher, Podcasts und andere Inhalte zu organisieren.

MediaMonkey ist ein digitaler Mediaplayer und eine Bibliothek, in der mehr als 100.000 Dateien in Ihrer persönlichen Sammlung gespeichert werden können. Das heißt, Sie können romantische Wiedergabelisten aller Art zusammenstellen und sicherstellen, dass Sie jederzeit einen langsamen Song bereit haben. Mit MediaMonkey können Paare auch ihre Wiedergabelisten synchronisieren und Musikzusammenstellungen teilen, die ihnen etwas bedeuten.

„MediaMonkey wird von den Management- und Organisationsmöglichkeiten für große Sammlungen angezogen“, sagte Russell Samuels von Ventis Media Inc. „Wir wollten Tools entwickeln, mit denen Einzelpersonen ihre Musiksammlung kuratieren können. Auf diese Weise ist es einfach, Musik zu finden, die Sie hören möchten. '



Ein Passionsprojekt traf Musiksammler

MediaMonkey begann als unbezahltes Leidenschaftsprojekt. Vor ungefähr 10 Jahren waren zwei Musikbegeisterte, die zufällig auch Softwareprofis waren, mit den Wiedergabelistenoptionen, die den Verbrauchern zur Verfügung standen, unzufrieden. Viele der großen Namen in diesem Bereich, einschließlich Windows Media Player, konnten eine große Anzahl von Audio- und Videodateien, verschiedene Audioformate oder die Freigabe mit verschiedenen Geräten nicht verarbeiten, was die Optionen für Musiksammler auf dem Computer einschränkte Netz.

Wie viel kostet Match
MediaMonkey-Logo

Musiksammler können MediaMonkey verwenden, um ihre benutzerdefinierten Wiedergabelisten mit jedem mobilen Gerät zu synchronisieren.

Russell und sein Freund beschlossen, dass sie es besser machen könnten. Sie steckten ihre Köpfe zusammen und waren Mitbegründer von MediaMonkey, einem Medienorganisator für seriöse Sammler auf der ganzen Welt.

Zunächst arbeitete Russell in seiner Freizeit von seinem Zuhause in Montreal aus auf der Plattform. Er hatte einen Vollzeitjob, also musste er an Wochenenden und Abenden Zeit finden, um Fortschritte bei seinem Haustierprojekt zu machen. Es begann als Hobby, nahm aber bald ein Eigenleben an und wurde zu einer florierenden Geschäftsmöglichkeit.

Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten ist MediaMonkey kein Geschäft, in dem Sie Musik kaufen können. Es ist kein intelligenter Algorithmus, der Musik vorschlägt, die Ihnen gefällt. Es ist einfach ein Ort, an dem Sie Songs sammeln können, von denen Sie wissen, dass Sie sie mögen, und sie mit Wiedergabelisten und Tags organisieren können, damit Sie nie den Überblick über eine Lieblingsmusik verlieren.

MediaMonkey stieß bei Musikliebhabern auf Interesse, die ihre Audiodateien intelligenter verwalten wollten. Das intuitive und benutzerfreundliche System half den Menschen, beeindruckende Musiksammlungen zu sammeln und zu organisieren. Nach einem Jahr harter Arbeit kündigte Russell seinen Job und widmete seine ganze Zeit dem Wachstum von MediaMonkey zu einem wichtigen Akteur in der Musikindustrie.

'Es begann als zwei Jungs von zu Hause aus arbeiten', sagte er. 'Wir haben uns darauf eingelassen, weil wir das Bedürfnis nach einer Plattform hatten, die ernsthaften Musiksammlern dient.'

Jetzt können Paare ganz einfach romantische Wiedergabelisten teilen und verwalten

Junge Liebhaber tauschten einmal gemischte Bänder miteinander aus, um Zuneigung zu zeigen. Sie haben sich die Zeit genommen, Songs in einer benutzerdefinierten Liste aufzunehmen, und das wird normalerweise zur Anlaufstelle für einen romantischen Abend in. Heutzutage können Paare auf einer Vielzahl von Plattformen benutzerdefinierte Wiedergabelisten mit Songs und Filmen erstellen, aber all diese Dateien können werden unorganisiert und verlieren sich im Äther.

Wenn Sie ein bisschen altmodisch werden und Ihr Date mit einem romantischen Geschenk beeindrucken möchten, können Sie jederzeit eine CD mit Liedern brennen, die Sie an Ihre Beziehung erinnern. Mit MediaMonkey können Benutzer eine spezielle Wiedergabeliste zusammenstellen und diese Liste mit bis zu 20 Titeln auf einer CD speichern.

Screenshot von MediaMonkey

Die Auto-Tag-Funktion gruppiert einzelne Titel nach Künstler, Text, Albumcover oder Veröffentlichungsdatum.

'Manchmal, wenn etwas online ist, ist es schwierig, den Überblick zu behalten', sagte Russell. „CDs sind schön, weil man etwas Physisches hat, an dem man sich festhalten kann. Du hast dieses Artefakt. '

Sie können auch einen größeren Teil der Songs, Videos und Dateien auf einen USB-Stick legen und diesen Ihrem Datum zuordnen. Stellen Sie sich das als gemischtes High-Tech-Band vor. Der Vorteil der Verwendung eines tragbaren Laufwerks besteht darin, dass die Songs nicht in Stein gemeißelt sind und Sie die Liste mit Ihrem Partner weiterhin hinzufügen, bearbeiten und pflegen können, während sich Ihre Beziehung im Laufe der Zeit weiterentwickelt.

Natürlich müssen Sie keine physische Kopie erstellen, um Ihre Wiedergabeliste mit einem anderen zu teilen. Sie können es ganz einfach online mit ihnen teilen. Dies ist weniger eine romantische Geste als vielmehr eine bequeme Zusammenführung von Ressourcen. Sie können Ihre Wiedergabeliste erstellen, die richtigen Titel in der richtigen Reihenfolge auswählen und dann Ihre MediaMonkey-Wiedergabeliste mit dem bevorzugten Mobilgerät Ihres Partners synchronisieren. Dann können sie jederzeit auf den Inhalt zugreifen und ihn im Laufe ihrer Tage mitnehmen.

Mehr als 16.800 Personen haben MediaMonkey bei Google Play überprüft , wo es eine durchschnittliche Bewertung von 4,5 Sternen hat. 'Ich liebe MediaMonkey auf meinem Desktop und dachte, es wäre eine großartige Ergänzung für mein Android-Handy', sagte Tom Kaye in einem Test. 'Es bietet die Möglichkeit, meine Bibliothek über den MediaMonkey-Server zu synchronisieren.'

Ich suche Input, um eine benutzerfreundlichere Plattform zu entwickeln

MediaMonkey gibt es schon seit langer Zeit und es wurde kontinuierlich erweitert, um seinen treuen Mitgliedern mehr Qualität und Quantität zu bieten. Das Team hört auf Feedback von Musikliebhabern. Als Benutzer sagten, dass sie gerne Tags verwenden, um ähnliche Songs und Videos zu finden, fügte das Team eine Vielzahl von Tag-Optionen hinzu. Als Benutzer sagten, sie suchten nach einer musikalischen Gemeinschaftsatmosphäre, MediaMonkey hat ein Diskussionsforum gestartet Hier können Benutzer Tipps und Geschichten miteinander teilen.

Screenshot aus der MediaMonkey-App

Die MediaMonkey-App ist derzeit unter Windows und Android verfügbar.

Heutzutage arbeitet das Team intensiv an der Entwicklung einer neuen Version von MediaMonkey, die ein moderneres Erscheinungsbild aufweist und sich dennoch gut in das alte System integrieren lässt. Russell sagte, er erwarte, dass diese neue Version bis Ende des Jahres veröffentlicht werden kann. Es wird derzeit Beta-getestet.

Laut Russell besteht eines seiner Ziele darin, ein Cloud-basiertes System zu erstellen, mit dem Benutzer Inhalte auf Google Drive einfach speichern und freigeben können, damit Benutzer ihre Sammlungen speichern und von überall darauf zugreifen können. Das neue System bietet auch die Integration in einen Network Attached Storage, sodass Benutzer ihre Dateien auf ihren Servern organisieren und ihre Sammlung noch einfacher freigeben können.

'Wenn jemand eine Wiedergabeliste auf MediaMonkey freigeben möchte, kann er sie mit seinem Server synchronisieren und den Inhalt auf jedem Gerät mit Zugriff auf den Server anhören oder bearbeiten', erklärte Russell. 'MediaMonkey Server wird ein Open-Source-Produkt sein, das technisch versierte Menschen kostenlos nutzen können.'

Durch die Veröffentlichung von MediaMonkey Server als Open-Source-Produkt möchte Russell andere dazu bringen, die neue Version zu ändern, einzigartige Funktionen hinzuzufügen und das Produkt so zu verbessern, dass es den Anforderungen der Verbraucher besser entspricht.

Die hoch entwickelten Tools von MediaMonkey arbeiten in perfekter Harmonie

Musik ist ein wichtiger Bestandteil jedes romantischen Moments. Es kann die Emotionen verstärken und die Chemie zwischen zwei Menschen anregen, oder es kann die Stimmung schneller ruinieren, als Sie singen können: „Ähm, ähm, ähm, ähm.“

Wenn Sie einen Soundtrack für Ihre Verabredungsnächte anpassen möchten, kann MediaMonkey Sie mit seinen leicht verständlichen Organisationstools unterstützen. Sie müssen nicht sehr technisch versiert sein, um Wiedergabelisten zusammenzustellen, die Ihrem Geschmack und Ihrer Datierungsgeschichte entsprechen. Darüber hinaus können Sie die unkomplizierte Plattform verwenden, um Ihre Mediendateien schön zu kennzeichnen, abzulegen und zu speichern.

Sobald Sie mit Ihrer Auswahl an Songs zufrieden sind, können Sie Ihr MediaMonkey-Konto mit dem Gerät Ihres Lebensgefährten synchronisieren und ihn darüber informieren, dass Sie sich darum kümmern.

'Es ist schön, an etwas zu arbeiten, das für Sie von Bedeutung ist', sagte Russell. 'Es ist ziemlich ordentlich, dass eine so kleine Firma so viel für so viele Musikliebhaber tun konnte.'



^