Frauen-Dating

Der perfekte Fang: Christine Baumgartner hilft Männern und Frauen, sich durch ihre Coaching-Praxis romantisch zu verstehen

Die Kurzversion: An ihrem 50. Geburtstag entschied Christine Baumgartner, dass sie wieder heiraten wollte, und sie betrat das Dating-Feld mit Begeisterung, wie sie es ausdrückt. Es dauerte jedoch nicht lange, bis sie herausfand, dass sie nur wusste, wie man den „falschen Typ von Männern“ für ihre Persönlichkeit anzieht und datiert. Dies führte sie dazu, ihren Dating-Prozess völlig zu überdenken, und gleichzeitig beherrschte sie das Online-Dating. Aus diesem Grund lernte sie nicht nur ihren inzwischen verstorbenen Ehemann kennen und heiratete ihn, sondern war auch inspiriert, anzufangen Der perfekte Fang , eine Dating-Coaching-Praxis, die Kunden hilft, ihren eigenen Dating-Erfolg zu finden. Nach dem Tod ihres Mannes begann die Praxis von Christine, einschließlich Witwen und Witwer, die wieder lernen wollten, wie man sich verabredet.

Dating-Coach Christine Baumgartner bittet ihre neuen Kunden oft, die Arme zu verschränken und ihr zu sagen, welche oben ist. Dann weist sie sie an, ihre Arme zu wechseln und sie in die andere Richtung zu kreuzen. Diese Aktion fühlt sich zunächst ziemlich seltsam an.



Diese einfache Taktik kann ihren Kunden helfen, ihre Beziehungen anders zu betrachten. Viele Dating- und Beziehungsgewohnheiten sind so tief verwurzelt, dass es den Menschen schwer fällt, sich vorzustellen, etwas anders zu machen. Das bedeutet, dass sie sich immer wieder in nicht verfügbare Partner verlieben oder nicht das Vertrauen haben, sich an eine attraktive Person zu wenden und „Hallo“ zu sagen.



Das Perfect Catch-Logo

Christine Baumgartner hilft Menschen zu lernen, wie sie durch ihre Praxis die richtigen Partner gewinnen können.

„In meiner Praxis Der perfekte Fang Ich bitte die Leute, ihre Beziehungen anders zu betrachten. Ich bitte Sie nicht, Ihren Kern zu ändern. Ich bitte Sie nur, Ihre Arme auf eine neue Weise zu verschränken ', sagte Christine.



The Perfect Catch ist seit geraumer Zeit erfolgreich in Betrieb, als Christine vor sieben Jahren Witwe wurde. Sie sagte, dass sie durch diese schwierige Zeit tiefere Beziehungen zu Kunden aufgebaut habe. Darüber hinaus führte ihr Trauerprozess sie in die Welt der verwitweten Menschen ein, und dies führte dazu, dass Witwen und Witwer Kunden wurden und nach Unterstützung suchten, als sie überlegten, wieder in das Dating-Feld einzutreten.

Ihre Lebenserfahrungen werden oft von ihren Klienten geteilt, von denen viele 20, 30 oder sogar 40 Jahre verheiratet waren, bevor sie ihre Ehepartner verloren. Diese Leute mögen Online-Dating einschüchternd finden, aber sie können sich an Christine wenden, um Hilfe bei der Navigation auf ihrer neuen Reise zu erhalten.

„Ich trainiere Menschen zwischen 30 und 80 Jahren. Wenn sie versuchen, sich selbst zu verabreden, geraten sie oft ins Wanken und brechen sich das Herz. Aber das muss nicht so sein “, sagte Christine.



Erfahren Sie, wie Sie Schüchternheit überwinden und sich anderen nähern können

Viele Kunden von Christine möchten einen Partner finden, mit dem sie ihr Leben teilen können, wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. Die meisten Menschen glauben, dass sie den Mut finden werden, sich an jemanden zu wenden, den sie zu gegebener Zeit attraktiv finden, aber Christine schlägt vor, dass sie üben müssen, bevor dies geschieht.

'Die Leute wollen warten, bis sie' die 'Person sehen, und ich sage:' Willst du nicht gut darin sein, wenn du jemanden triffst, der interessant ist? ', Sagte sie.

Foto der Gründerin von The Perfect Catch, Christine Baumgartner

Christine arbeitet seit mehr als zwei Jahrzehnten als Coach mit Einzelpersonen und Paaren.

Christine sagte, der erste Schritt, um kontaktfreudiger zu werden, sei aktiv werden . Das bedeutet, einer Gruppe beizutreten, die Sie interessiert, oder eine Klasse zu besuchen. Wenn Sie beispielsweise gerne singen, für einen lokalen Chor vorsprechen oder sich für Kunst interessieren, nehmen Sie an einem lokalen Kurs teil.

Die Idee hinter der Suche nach diesen neuen Aktivitäten ist jedoch nicht, einen Partner zu finden. Stattdessen sollten Sie nur an Aktivitäten teilnehmen, die Sie interessieren. Laut Christine wirken Sie unecht, wenn Sie an einer Aktivität teilnehmen, um ein Date zu bekommen.

Darüber hinaus können regelmäßige Aktivitäten Ihnen helfen, andere kennenzulernen und sich mit gemeinsamen Interessen auszutauschen. Außerdem ist es weniger einschüchternd, mit anderen zu sprechen, die ihre Leidenschaften teilen.

Wo finde ich Sexting-Partner?

'Ich sage meinen Kunden immer:' Sehen wir uns Ihren Tag und Ihre Woche an ', und ich kann sehen, warum sie einsam sind. Wenn Sie ein oder zwei regelmäßige Aktivitäten hinzufügen, fühlen Sie sich besser und helfen bei dieser Einsamkeit “, sagte Christine.

Wenn man sich mit romantischen Partnern trifft und mit ihnen interagiert, lernt man, mit anderen in Beziehung zu treten, und das ist eine Fähigkeit, die Übung erfordert.

Christine sagte, dass ihre Kunden nicht nur lernen, mit ihren Methoden mit romantischen Partnern umzugehen.

'Ich habe von Leuten erfahren, dass sie bessere Beziehungen zu ihrem Chef und ihren Kindern haben. Meine Methoden helfen ihnen mit Freunden, Familie und Liebe “, sagte sie uns.

Kunden ermutigen, emotionales Gepäck loszulassen

Christine arbeitet mit Männern und Frauen im ganzen Land und führt den größten Teil ihres Coachings telefonisch durch. Sie stellt fest, dass viele Paare ähnliche Probleme haben, wenn sie sich bemühen, einander zu verstehen.

wie man eine Internet-Freundin bekommt

In der Liebe können sowohl Männer als auch Frauen manchmal schlecht kommunizieren, sagte sie. Sie kommunizieren möglicherweise nicht auf die gleiche Weise oder haben die gleichen Erwartungen an eine Beziehung. Christine schlägt vor, dass der beste Weg, eine Beziehung zu verbessern, darin besteht, zu verstehen, woher die andere Person kommt.

Grafik des Zitats von Christine Baumgartner

Christine rät Kunden, sich auf sich selbst zu konzentrieren, wenn sie versuchen, kompatible Partner zu finden.

Zum Beispiel sagte sie, dass Frauen nach dem Sex emotionale Bindungen eingehen können, während Männer nach Intimität nicht unbedingt mehr Engagement zeigen. Deshalb sagt Christine Frauen, sie sollten überlegen, auf Sex zu warten.

'Wenn ein Mann bereit ist zu warten, interessiert er sich für dich. Ich habe meinen Mann lange warten lassen “, sagte sie mit einem Lachen.

Christine glaubt, dass Männer und Frauen gesündere Beziehungen haben würden, wenn sie sich besser verstehen könnten.

„Wenn Sie verstehen, woher die andere Person kommen könnte, hilft dies, Ihre Frustration zu verringern. Es ist hilfreich zu lernen, dass Menschen nichts tun, um nervig zu sein. Eine Sache, die ich ohne Coaching mag, ist, wenn die Glühbirnen ausgehen. Ein Kunde wird sagen: 'Oh, ich habe nie so darüber nachgedacht', sagte sie.

Aber sie ermutigt ihre Kunden nicht, falsch zu sein oder sich auf bestimmte Weise zu verhalten, um einen romantischen Partner zu besänftigen. Stattdessen berät sie Kunden, wie es geht in Beziehungen authentisch sein - und gleichzeitig ihren Partner akzeptieren.

'Du musst nicht falsch sein. Du wirst alles sein, wer du bist. Viele Leute sagen zu mir, ich fühle mich jetzt mehr von mir “, sagte sie.

Es ist natürlich nicht einfach zu verstehen, wer Sie sind und wer Sie in einer Beziehung sein möchten. Einige Kunden von Christine brauchen eine harte Liebe.

'Ich habe gute Ratschläge, aber wenn Sie sie nicht annehmen, wird nichts passieren. Es ist harte Arbeit. Es ist gruselig. Es wird unangenehm sein, aber es lohnt sich “, sagte sie.

Der perfekte Fang: Christine hilft Singles, gesunde Beziehungen zu finden

Christine sagte, wenn Singles ihr emotionales Gepäck durcharbeiten wollen, können sie nicht einfach ignorieren, was sie in der Vergangenheit verletzt hat. Stattdessen müssen sie ihre Probleme mit sich selbst angehen. Andernfalls können sie negative Muster und Gewohnheiten wiederholen oder eine lohnende Beziehung beenden, ohne ihr eine Chance zu geben.

Aber Christine sagte, sie glaube, wenn Kunden hart arbeiten, um ihre Probleme zu lösen, könnten sie einen Partner finden, der etwas Ähnliches erlebt hat.

'Eines der Dinge, von denen ich nach 11 Jahren Coaching überzeugt bin, ist, dass entweder Gott oder Engel Menschen zusammenbringen, die ähnliches Gepäck haben. Und diese Menschen haben endlich die Möglichkeit, gemeinsam an ihren Problemen zu arbeiten und stärkere und glücklichere Menschen zu werden “, sagte sie.

Ebenso glaubt Christine, dass die Menschen das anziehen werden, was sie in die Welt setzen. Wenn sie negativ denken, ziehen sie andere an, die ihre Gedanken teilen. Aber wenn sie glauben, glücklich zu sein und positive Menschen zu treffen, können sie unterschiedliche Energie anziehen.

Christine möchte, dass ihre Kunden ihr Leben so leben, wie sie können, und dass sie mehr Glück finden, wenn sie das tun, was ihnen Spaß macht, anstatt zu versuchen, neue romantische Partner zu treffen.

'Ich habe so viele Leute zu mir sagen lassen:' Ich werde abnehmen, wenn ich jemanden treffe 'oder' Ich gehe zurück zur Schule, wenn ich jemanden treffe. 'Aber du musst zuerst tun, was du willst. Wenn Sie diese Dinge zuerst tun, werden Sie Leute treffen “, sagte sie.

Obwohl Christine Hunderten von Menschen geholfen hat, Liebe zu finden, wird sie nie müde, anderen zu helfen.

'Wenn die Herzen der Menschen gebrochen sind und ich ihnen helfen kann, endlich Liebe zu finden, ist das so lohnend', sagte sie.



^