Frauen-Dating

Der Sexualtherapeut Dr. Stephen Snyder bringt Paaren bei, wie man guten Sex in einer festen Beziehung hat

Die Kurzversion: Seit mehr als 30 Jahren Sexualtherapeut Dr. Stephen Snyder hat daran gearbeitet, bessere Wege zu finden, um Menschen zu mehr Zufriedenheit im Bett zu verhelfen. Jetzt hat er ein Buch geschrieben: ' Liebe, die es wert ist, gemacht zu werden ', Sagte Jennifer Ashton, Chief Medical Correspondent von ABC News,' macht für die Sexualtherapie das, was Hamilton für das Broadway-Musical getan hat. ' Darüber hinaus nennt die Frauengesundheitsguruin Christiane Northrup 'Love Worth Making' 'zweifellos das praktischste, unterhaltsamste und befähigendste Buch, das ich je gelesen habe, wie man ein fabelhaftes Sexleben in einer engagierten Beziehung führt.'

Was ist das Wichtigste, das Sie beachten sollten, wenn Sie sich verabreden, wenn es um Sex geht?



Foto von Dr. Stephen Snyder



Neben Einwilligung und Kondomen natürlich.

Laut dem New Yorker Sex- und Therapeuten Dr. Stephen Snyder ist es wichtig, auf Ihre Gefühle zu achten.



'Wenn Sie sich verabreden, besteht ein enormer Druck, dem herkömmlichen Drehbuch für erotische Werbung zu folgen', sagte er. „Viele Alleinstehende gehen beim Sex nur die Bewegungen durch. Sie konzentrieren sich zu sehr auf Technik und zu wenig auf Gefühle. “

Wo finde ich eine Freundin online?

Dr. Snyder sagte, er habe beschlossen, sein neues Buch „Liebe, die es wert ist, gemacht zu werden: Wie man in einer lang anhaltenden Beziehung lächerlich guten Sex hat“ zu schreiben, weil er nichts Gutes finden konnte, das er Patienten über sexuelle Gefühle empfehlen könnte - ein Thema, das er sagte, es wird immer noch nicht genug darüber gesprochen.

Das beste Rezept für wirklich erstaunlichen Sex

'Die Mechanik der Erregung wurde jahrzehntelang erforscht', sagte Dr. Snyder. „Wir verstehen Härte und Nässe besser als je zuvor. Aber Härte und Nässe machen keinen guten Sex aus. Vor allem Ihre Gefühle bestimmen normalerweise, ob Sex zufriedenstellend ist oder nicht. '



Als Dr. Snyder anfing, über die emotionalen Aspekte guten Liebesspiels zu schreiben, stellte er fest, dass dies größtenteils unerforschtes Gebiet war und zu diesem Thema nicht viel geschrieben wurde. Also fing er an, auf eigene Faust zu erkunden.

Dr. Snyder bat seine Patienten, genauer zu beschreiben, wie sich sexuelle Erregung tatsächlich anfühlte. Zuerst fand er die Ergebnisse schwer zu verstehen.

'Es gibt diese paradoxe Eigenschaft einer wirklich guten Erregung', sagte er. 'Es ist aufregend, aber in gewisser Weise auch zutiefst entspannend. Ihre Sinne sind geschärft, aber wirklich guter Sex hat auch diese passive, verträumte Eigenschaft - fast wie eine Art Hypnose. Die Leute sagten mir: 'Ich habe jegliches Zeitgefühl verloren.'

'Die Leute vergessen, dass man bei wirklich gutem Sex IQ-Punkte verlieren soll. Stattdessen konzentrieren sich die meisten Paare auf den Orgasmus - um sicherzustellen, dass beide Menschen ihren Höhepunkt erreichen - was für die meisten Sexualtherapeuten der am wenigsten wichtige Teil des Sex ist. “ - Dr. Stephen Snyder, Sexualtherapeut und Autor

Schließlich, sagte er, fingen die Teile an, zusammen zu kommen. 'Ich begann zu begreifen, dass Sex kindisch ist', sagte er. 'Die Emotionen, die während eines wirklich guten Liebesspiels aufgewühlt werden, sind ein Wiedererwachen sehr früher nonverbaler Gefühle tiefer Befriedigung, die wir mit den ersten Menschen erleben, die uns rockten, festhielten und uns sagten, wir seien wunderbar.'

Guter Sex, schloss Dr. Snyder, beinhaltete eine Rückführung in einen kindlicheren Geisteszustand. Wenn Sie sich an das beste Geschlecht Ihres Lebens erinnern, erinnern Sie sich wahrscheinlich an eine Zeit, in der Sie sich am vollständigsten zurückbilden konnten. In seinem Buch nennt er das 'dumm und glücklich werden'.

'Die Leute vergessen, dass man bei wirklich gutem Sex IQ-Punkte verlieren soll', sagte er. 'Stattdessen konzentrieren sich die meisten Paare auf den Orgasmus - um sicherzustellen, dass beide Menschen ihren Höhepunkt erreichen - was für die meisten Sexualtherapeuten der am wenigsten wichtige Teil des Sex ist.'

Warum Online-Dating schlecht für Jungs ist

'In meinem Buch', sagte er, 'schreibe ich halb im Scherz, dass wir Sexualtherapeuten die einzigen Menschen auf der Welt sind, die sich nicht wirklich für Orgasmen interessieren. Wir Sexualtherapeuten kümmern uns nur darum, ob Sie wirklich erregt sind oder nicht. '

Männer und Frauen im 21. Jahrhundert

Dr. Snyder sagte, die sexuellen Muster bei Paaren hätten sich in den letzten Jahrzehnten geändert. 'Früher sah ich mehr Paare, bei denen die Partnerin das Verlangen verloren hatte', sagte er. 'Jetzt ist es sehr oft der männliche Partner.'

'Soweit ich weiß, sind viel mehr Männer im Bett verschwunden', sagte er. 'An manchen Tagen höre ich von so vielen Frauen darüber, dass sie alle Notizen teilen müssen.'

Foto von

'Worum geht es hier? Ich weiß es nicht. Ich bin mir sicher, dass einiges davon mit Pornos zu tun hat “, sagte er. 'Und Smartphones, das Internet und soziale Medien - was meiner Meinung nach für das Sexualleben vieler Menschen giftig war.'

wie man schwule Kerle offline trifft

Dr. Snyder fragt sich auch, ob die jüngsten Veränderungen in der Dynamik von Männern und Frauen eine Rolle spielen könnten. 'Frauen sind Männer in der Hochschulbildung und oft am Arbeitsplatz besser als Männer', sagte er. 'Ich denke, viele Männer fühlen sich heutzutage von ihren Partnerinnen eingeschüchtert.'

'Männer neigen dazu, sich Sorgen um enttäuschende Frauen zu machen', sagte er. 'Wenn ein Mann das Gefühl hat, dass seine Partnerin von ihm enttäuscht ist, zieht er sich oft einfach zurück. Das wird sie eher verärgern und verärgern. Was er als Bestätigung nehmen wird, dass er ihr nicht gefallen kann. Das ist natürlich total verrückt, denn der einzige Grund, warum sie überhaupt wütend ist, ist, dass er sie seit Wochen nicht mehr berührt hat. '

Dr. Snyder sagte, die oben beschriebene Abfolge von Ereignissen sei ein gutes Beispiel für das, was er als 'Sex-Knoten' bezeichnet - wobei die natürliche Reaktion jeder Person die gesamte Situation nur verschlimmert. Am Ende von 'Love Worth Making' befindet sich ein Abschnitt mit dem Titel 'Elf klassische Sexknoten und wie man sie löst'.

Die Lektionen der Sexualtherapie für alle zugänglich machen

Dr. Snyder sagte, er habe ursprünglich 'Love Worth Making' für Menschen gedacht, die sich keine private Beratung leisten konnten - oder die zu weit weg wohnten, um ihn im Büro zu sehen. Nachdem er die ersten Kapitel geschrieben hatte, verteilte er sie an Einzelpersonen und Paare in seiner Praxis, und viele Patienten sagten ihm, es sei wertvoll, zwischen den Sitzungen etwas zu lesen und sich darauf zu beziehen.

'Ich beabsichtige nicht, dass das Buch ein Handbuch für Sexualtherapie ist, und es ist kein Ersatz für eine professionelle Beratung', sagte er. 'Aber es fasst das meiste zusammen, was ich aus der Arbeit mit über 1.500 Einzelpersonen und Paaren über die Pflege Ihrer sexuellen Gefühle und Ihres sexuellen Selbst gelernt habe.'

Das Buch hat derzeit eine große Anzahl von Fünf-Sterne-Rezensionen bei Amazon und anderswo. Anscheinend finden es viele Menschen nützlich - unabhängig davon, ob sie jemals einen Sexualtherapeuten aufsuchen oder nicht.

'Love Worth Making' ist in beliebten Online-Einzelhandelsgeschäften erhältlich einschließlich Amazon und wo immer Bücher verkauft werden. Oder du kannst Besuchen Sie die Website von Dr. Snyder Hier können Sie Kapitel 1 seines Buches kostenlos herunterladen und lesen.



^