Männer Dating

Smugglers Cove Tiki Bar ist ein Favorit in San Francisco, der Paaren seit mehr als einem Jahrzehnt Rum-Cocktails serviert

Die Kurzversion: Als einer der ersten, der das Wiederaufleben von Tiki-Bars in den USA anführte, war San Francisco Schmugglerbucht war schon immer ein Trendsetter. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2009 serviert der beliebte Date Spot erfrischende Rumgetränke, die die vielfältige 300-jährige Geschichte des Geistes widerspiegeln. Gründer Martin Cate ist begeistert von Rum, dessen Ruf durch kränklich-süße Resort-Cocktails getrübt wurde. Deshalb verwendet Smuggler's Cove nur frische und natürliche Zutaten, um historisch genaue und kreative Cocktails zu kreieren.

Klassische Tiki-Bars haben in den letzten zehn Jahren in den USA ein Wiederaufleben erlebt. Sie bieten köstliche Rumzubereitungen und eine entspannte Atmosphäre, die für ungezwungene, unterhaltsame Verabredungen sorgen. Aber der Trend musste irgendwo beginnen.



Als es 2009 eröffnet wurde, San Franciscos Smuggler's Cove war eine der ersten Tiki-Bars, die die Bewegung wiederbelebte, und sie begann damit, den Fokus wieder auf den Punkt zu bringen, an dem er sein sollte - Rumgetränke und ihre Zutaten.



'Als wir vor 10 Jahren begannen, steckte das Tiki-Revival noch in den Kinderschuhen', sagte Martin Cate, Gründer von Smugglers Cove. 'Wir wollten einen Raum schaffen, in dem Rum und Rumcocktails gefeiert werden.'

Als Martin sich daran machte, eine Tiki-Bar zu eröffnen, die von den 1930er bis 1960er Jahren beliebt war, stellte er sich einen Raum vor, der wie diese klassischen Einrichtungen aussah und die die von ihnen populären Getränke servierte. Im Gegensatz zu den zu süßen Rumgetränken späterer Epochen verwendeten diese Cocktails aus der Mitte des Jahrhunderts frische Zutaten und wurden hergestellt, um den Geist hervorzuheben.



Foto von Smugglers Cove-Gründer Martin Cate

Martin Cate gründete Smuggler's Cove im Jahr 2009, um sich wieder mit der langen Tradition der Tiki-Bars zu verbinden, die hochwertige Rumgetränke servieren.

'Als Don the Beachcomber 1933 die Tiki-Bar gründete, mischte er Rum', sagte Martin. „Damals war es eine große Sache, Geister zu mischen. Es war eine interessante Sache und hat ein differenziertes Geschmacksprofil im Cocktail geschaffen. “

Dating-Sites jüngere Frau älterer Mann

Martin nennt diese Getränke aus der Mitte des Jahrhunderts auf der Speisekarte von Smuggler's Cove 'Vintage exotische Cocktails', erkannte aber auch, dass sie ein begrenztes Bild der 300-jährigen Geschichte des Rums aufgenommen haben. Deshalb fügte er Getränke hinzu, um den Horizont der Rumliebhaber in der Bay Area zu erweitern.



'Wir wollten auch regionale karibische Getränke, Getränke der Royal Navy und kubanische Getränke aus der Prohibitionszeit anbieten, damit sich die Kunden ein vollständiges Bild machen können', sagte Martin. 'Unsere Speisekarte bietet mehr als 80 Cocktails.'

In den letzten zehn Jahren hat dieses Engagement für Qualität Smugglers Cove zahlreiche Auszeichnungen und sogar einen Preis der James Beard Foundation für herausragende Leistungen eingebracht. Die Leistung, auf die Martin und sein Team am meisten stolz sind, trägt jedoch dazu bei, die Wiederbelebung des klassischen Tiki-Bar-Trends in den USA anzukurbeln.

Eine moderne Wiederbelebung frischer, traditioneller Zutaten

Als Martin und seine Frau Rebecca beschlossen, der Tradition in zu nicken Cocktailkarte von Smuggler's Cove Sie hatten viele Missverständnisse, mit denen sie zu kämpfen hatten. Obwohl die Mitte des 20. Jahrhunderts Rum-Cocktails war, waren es die späteren Jahrzehnte nicht.

'Rumgetränke sind frisch und ausgewogen, aber in den 1970er und 1980er Jahren fielen diese Tiki-Bars auseinander', sagte er. 'Man ging in ein Resort und holte sich etwas Rosa und Chemisches, und die Getränke entwickelten einen schlechten Ruf.'

Um die öffentliche Wahrnehmung dieser Cocktails zu verändern, wusste Martin, dass Smugglers Cove mit den besten Zutaten beginnen musste. Die Einrichtung wählte 750 Vintage- und Premium-Rums seine Cocktails zu entwickeln - keine guten Getränke zu finden. Jedes Getränk enthält den historisch genauesten oder aromatischsten Rum, der für diesen bestimmten Cocktail möglich ist.

Foto von Schmuggler

Smuggler's Cove entwickelt Cocktails mit 750 der weltweit hochwertigsten Rumsorten.

'Der richtige Rum für das richtige Getränk ist unser oberstes Ziel', sagte Martin.

Smuggler's Cove verwendet klassische Tiki-Rezepte, um seine Angebote zu erstellen. Nach Martins Ansicht unterscheiden sich viele dieser älteren Rezepte nicht wesentlich von modernen Craft-Cocktails, die sich auf hochwertige Zutaten und präzise Portionen konzentrieren.

Zum Beispiel bietet Smuggler's Cove im Abschnitt 'Exotische Cocktails aus legendären Tiki-Bars' ein Pupul aus Rum, Piment, Zimt, Vanille, frischer Limette und Orange an.

Smuggler's Cove stellt auch viele Zutaten im Haus her - 13 um genau zu sein -, um unverwechselbare, leckere Cocktails zu kreieren.

'Wir wissen, dass Sie in einem Resort eine schreckliche Bahama Mama hatten, aber darum geht es uns nicht', sagte Martin. 'Unsere Mission ist es, Ihre Meinung zu Rum-Cocktails zu ändern.'

Eine überraschende Verabredungsnacht von Anfang bis Ende

Smuggler's Cove ist eine Verabredungsnacht abseits der Touristenpfade, da die Bar komplett von der Straße verborgen ist.

'Es ist von außen völlig unsichtbar, also wie ein Speakeasy, aber es gibt keinen Speakeasy-Anspruch', sagte Martin.

Viele Erstbesucher sind überrascht, dass sich eine so lebhafte Bar wie Smuggler's Cove in Sichtweite versteckte. Der Unterschied zwischen der unscheinbaren Außenseite und der wilden Innenseite ist signifikant. Im Inneren ähnelt die Bar einem Piratenschiff, mit mehrfarbigen Lichtern an der Decke, Seilen, Netzen und Glaswaren im tropischen Stil, die das Dekor ergänzen.

'Der Ort ist voll von altem Dekor', sagte Martin. „Die Getränke sind ansprechend und interessant, aber der Raum eignet sich auch für Gespräche. Du wirst dich umschauen und sagen, was ist das? '

Foto von innen Schmuggler

Das Dekor in Smuggler's Cove kann Daten bis spät in die Nacht sprechen lassen.

Sobald Paare ihren Weg ins Haus gefunden haben, können sie eine Ecke finden, in der sie ein Getränk trinken können. Für Datteln empfiehlt Martin eines der vielen Getränke auf der Speisekarte, die in einer Schüssel mit zwei langen Strohhalmen geliefert werden. Diese Getränke sind zwar komplex, aber leicht zu genießen.

Martin beschreibt ein Paar, das sein gemeinsames Getränk - Scorpion Bowl genannt - besonders lecker fand.

„Ein Paar kam herein und fragte mich, ob ich wüsste, wie sie dieses Getränk in ihrem Haus nannten. Dann zückte der Mann ein Bild ihrer 2-jährigen Tochter und sagte: 'Wir nennen dieses Getränk den Babymaker!', Sagte Martin mit einem Lachen.

Die einzigartige Atmosphäre macht Smuggler's Cove auch zu einem beliebten Ort für Vorschläge. Martin erzählte, wie seine Mitarbeiter einst die Bar mit Rosenblättern und Kerzen für den Heiratsantrag eines Kunden bedeckten. Und einige dieser Ehen begannen in Smuggler's Cove.

'Wir hatten viele erste Verabredungen, die sich in Ehen verwandelt haben', sagte Martin.

Mit Blick auf die Zukunft ist Smuggler's Cove bestrebt, die Kunden weiterhin zufrieden zu stellen

Smuggler's Cove war nicht nur eine der ersten Einrichtungen der modernen Tiki-Bar-Ära, sondern hat sich auch aufgrund seiner Hingabe zur Herstellung authentischer Cocktails gut entwickelt. Ein weiterer Grund, warum es seit einem Jahrzehnt so beliebt ist, ist sein engagiertes Team.

'Unser Bar-Team ist voll von erfahrenen Barkeepern, und alle sind schon eine ganze Weile bei uns', sagte Martin.

Melissa, die dienstälteste Barkeeperin von Smuggler's Cove, ist seit 10 Jahren im Team.

Das vielfältige Kundenspektrum von Smuggler's Cove hält auch die Bar lebendig. Je nach Tageszeit zieht es Menschenmengen von 21-Jährigen bis zu Paaren in den Fünfzigern an.

'Die Menschen neigen dazu, sich in jedem Alter in die Atmosphäre und die Cocktails zu verlieben', sagte Martin.

Foto einer Gruppe von Leuten, die Getränke bei Schmuggler halten

Mit Partys, die das ganze Jahr über geplant sind, feiert Smuggler's Cove sein 10-jähriges Bestehen mit Stil.

Smuggler's Cove plant Feierlichkeiten und bietet 2019 anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums neue Waren an. Auf die Frage, ob es schwierig sei, sich 10 Jahre lang auf Rumgetränke zu konzentrieren, sagte Martin, dass Rum eine endlose Anzahl von Cocktailkreationen hervorbringe.

'Rum ist der vielfältigste Schnaps der Welt', sagte er. „Für raffinierte Cocktails kann man Rumsorten haben, die holzig und holzig sind, oder man kann Rumsorten verwenden, die aromatisch sind und anderen Zutaten standhalten. Sie können Rums mischen, um interessante Ergebnisse zu erzielen. “

Dieser Geist hat das Publikum in San Francisco seit 2009 sicherlich interessiert. Aber was Martin am liebsten sieht, ist der Ausdruck auf dem Gesicht eines Menschen, wenn er die Bar zum ersten Mal betritt.

'Wir lieben es, dass unser Platz für Überraschung sorgt', sagte er. 'Das bringt mich wirklich zum Lächeln.'



^