Ich fand es von Anfang an eine brillante Idee, sagt Timothy Ferris. Produziere eine Schallplatte mit den Klängen und Bildern der Menschheit und schleudere sie ins Sonnensystem.

In den 1970er Jahren hatten die Astronomen Carl Sagan und Frank Drake bereits einige Erfahrung mit dem Senden von Botschaften ins All. Sie hatten zwei goldeloxierte Aluminiumplaketten erstellt, die an den Raumschiffen Pioneer 10 und Pioneer 11 angebracht wurden. Linda Salzman Sagan, eine Künstlerin und Carls Frau, ätzte eine Illustration eines nackten Mannes und einer nackten Frau mit einem Hinweis auf Zeit und Ort unserer Zivilisation.

Die Goldene Schallplatte wäre eine Aufwertung der Plaketten von Pioneer. Montiert auf Voyager 1 und Voyager 2, Zwillingssonden, die 1977 gestartet wurden, würden die beiden Kopien der Aufzeichnung als Zeitkapseln dienen und viel mehr Informationen über das Leben auf der Erde übermitteln, sollten Außerirdische sie finden.





Die NASA genehmigte die Idee. Es stellte sich also die Frage, was auf dem Protokoll stehen sollte. Was sind die größten Hits der Menschheit? Den Inhalt des Albums zu kuratieren war eine gigantische Aufgabe, die einem Team zufiel, zu dem die Sagans, Drake, die Autorin Ann Druyan, der Künstler Jon Lomberg und Ferris gehörten, ein angesehener Wissenschaftsautor, der mit Sagan befreundet und Herausgeber von . war Rollender Stein .

Die Übung, sagt Ferris, beinhaltete eine beträchtliche Anzahl von Annahmen darüber, was Außerirdische über uns wissen wollen und wie sie unsere Auswahl interpretieren könnten. Ich fand mich zunehmend in der Rolle des Außerirdischen wieder, erzählt Lomberg in Murmeln der Erde , ein 1978 erschienenes Buch über die Entstehung der Platte. Bei der Aufnahme von Fotos achtete das Gremium darauf, diejenigen zu eliminieren, die missverstanden werden könnten. Obwohl Krieg eine Realität der menschlichen Existenz ist, könnten Bilder davon eine aggressive Botschaft aussenden, wenn die Aufzeichnung als freundliche Geste gedacht war. Das Team distanzierte sich von Politik und Religion in seinem Bemühen, auf begrenztem Raum so inklusiv wie möglich zu sein.



Im Laufe von zehn Monaten entstand eine solide Gliederung. Die Goldene Schallplatte besteht aus 115 analog kodierten Fotografien, Grüßen in 55 Sprachen, einer 12-minütigen Montage von Klängen auf der Erde und 90 Minuten Musik. Als Produzent der Platte war Ferris in irgendeiner Weise an jedem seiner Abschnitte beteiligt. Aber seine größte Rolle war die Auswahl der Musikstücke. Es gibt tausend würdige Musikstücke auf der Welt für jedes, das auf der Platte ist, sagt Ferris. Ich kann mir vorstellen, dass das gleiche für die Fotografien und Tonschnipsel gelten könnte.

warum haben menschen ihre haare verloren

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Elementen in der Akte:

Silhouette eines Mannes und einer schwangeren Frau



Das Team hielt es für wichtig, Informationen über die menschliche Anatomie und ausgewählte Diagramme aus der 1978er Ausgabe der World Book Encyclopedia zu vermitteln. Um die Fortpflanzung zu erklären, genehmigte die NASA eine Zeichnung der menschlichen Geschlechtsorgane und Bilder, die die Empfängnis bis zur Geburt dokumentieren. Das berühmte Foto des Fotografen Wayne F. Miller von der Geburt seines Sohnes, das 1955 in Edward Steichens Family of Man-Ausstellung gezeigt wurde, wurde verwendet, um die Geburt darzustellen. Aber wie Lomberg anmerkt Murmeln der Erde , legte die NASA ihr Veto gegen ein Nacktfoto eines Mannes und einer schwangeren Frau ein, die ziemlich unerotisch Händchen halten. Die Experten der Goldenen Schallplatte und die NASA schlossen einen Kompromiss, der weniger kompromittierend war – Silhouetten der beiden Figuren und des im Mutterleib der Frau positionierten Fötus.

DNA-Struktur

Auf die Gefahr hin, Außerirdischen, deren Erbgut auch in der DNA gespeichert sein könnte, mit bereits bekannten Informationen zu versorgen, kartierten die Experten den DNA-Komplex Struktur in einer Reihe von Illustrationen.

Vorführung von Essen, Lecken und Trinken

Als Produzenten Probleme hatten, ein bestimmtes Bild in Bildbibliotheken zu finden, die von der National Geographic Society, den Vereinten Nationen, der NASA und Sport illustriert , sie komponierten ihre eigenen. Um zum Beispiel die Funktionen eines Mundes zu zeigen, inszenierten sie ein seltsames, aber informatives Foto eine Frau, die eine Eistüte leckt, ein Mann, der in ein Sandwich beißt, und ein Mann, der Wasser trinkt, das aus einem Krug tropft.

Olympische Sprinter

Die Bilder wurden für die Aufnahme nicht nach Ästhetik ausgewählt, sondern nach der Menge an Informationen, die sie vermittelten, und der Klarheit, mit der sie dies taten. Angesichts der räumlichen Beschränkungen mag es seltsam erscheinen, dass a Foto der olympischen Sprinter, die auf einer Strecke rasten, schafften den Schnitt. Aber das Foto zeigt verschiedene Menschenrassen, die Muskulatur des menschlichen Beins und eine Form von Wettbewerb und Unterhaltung.

Taj Mahal

Fotografien von Hütten, Häusern und Stadtansichten geben einen Überblick über die Arten von Gebäuden, die auf der Erde zu sehen sind. Als Beispiel für die beeindruckendere Architektur wurde das Taj Mahal gewählt. Das majestätische Mausoleum setzte sich gegenüber Kathedralen, Maya-Pyramiden und anderen Bauwerken durch, zum Teil, weil Mogulkaiser Shah Jahan es zu Ehren seiner verstorbenen Frau Mumtaz Mahal und nicht eines Gottes erbaute.

Golden Gate Bridge

Drei Viertel des Albums waren der Musik gewidmet, so dass die bildende Kunst weniger Priorität hatte. Einige Fotografien des legendären Landschaftsfotografen Ansel Adams wurden jedoch für die in ihren Rahmen festgehaltenen Details ausgewählt. Eine der Golden Gate Bridge vom nahe gelegenen Baker Beach sollte deutlich zeigen, wie eine Hängebrücke zwei durch Wasser getrennte Landstücke verband. Das Brummen eines Autos war in der Tonmontage der Platte enthalten, aber die Produzenten waren nicht in der Lage, die Töne und Bilder zu überlagern.

Eine Seite aus einem Buch

Ein Auszug aus einem Buch würde Außerirdischen einen Einblick in unsere geschriebene Sprache geben, aber die Entscheidung für ein Buch und dann eine einzelne Seite in diesem Buch war eine gewaltige Aufgabe. Zur Inspiration las Lomberg seltene Bücher durch, darunter ein Shakespeare-Folio, eine aufwendige Ausgabe von Chaucer aus der Renaissance und eine jahrhundertealte Kopie von Euklids Elemente (zur Geometrie), in der Cornell University Library. Letztendlich folgte er dem Vorschlag des MIT-Astrophysikers Philip Morrison: a Seite von Sir Isaac Newtons System der Welt , wo zum ersten Mal beschrieben wird, wie ein Objekt in die Umlaufbahn gebracht werden kann.

zu welchem ​​zweck wurde henry stanley nach afrika geschickt?

Gruß von Nick Sagan

Um dem Geist des Projekts gerecht zu werden, so Ferris, wurden die Formulierungen der 55 Grüße den Sprechern der Sprachen überlassen. Im birmanisch , die Nachricht war einfach: Geht es dir gut? Im Indonesisch , war es, Gute Nacht, meine Damen und Herren. Auf Wiedersehen und bis zum nächsten Mal. Eine Frau, die den chinesischen Dialekt von . spricht Amoy sagte eine Begrüßung, Freunde des Weltraums, wie geht es euch allen? Hast Du schon gegessen? Kommen Sie uns besuchen, wenn Sie Zeit haben. Interessant ist, dass der letzte Gruß in Englisch , stammte vom damals 6-jährigen Nick Sagan, Sohn von Carl und Linda Salzman Sagan. Er sagte: Hallo von den Kindern des Planeten Erde.

Wal-Gruß

Der Biologe Roger Payne lieferte 1970 einen Walgesang (den schönsten Walgruß, sagte er und den, der für immer andauern sollte), der 1970 mit Hydrophonen vor der Küste von Bermuda aufgenommen wurde Menschen, Ferris wollte mehr als ein Stück mit einbeziehen und mischte deshalb einige der Lieder hinter den Grüßen in verschiedenen Sprachen. Das kommt manchen Leuten komisch vor, aber aus Sicht der Bandbreite hat es ganz gut funktioniert, sagt Ferris. Es stört die Grüße nicht, und wenn Sie sich für das Wallied interessieren, können Sie es extrahieren.

Ein Kuss

Angeblich war der kniffligste Ton zum Aufnehmen ein Kuss . Manche waren zu leise, andere zu laut und zumindest einer war für den Geschmack des Teams zu unaufrichtig. Musikproduzent Jimmy Iovine küsste ihn auf den Arm. Am Ende war der Kuss, der auf der Platte landete, tatsächlich einer, den Ferris auf Ann Druyans Wange pflanzte.

Lebenszeichen

wie heißen die trollpuppen

Druyan hatte die Idee, die Gehirnströme eines Menschen aufzuzeichnen, damit Außerirdische Millionen von Jahren in der Zukunft über die Technologie verfügen sollten, um die Gedanken des Individuums zu entschlüsseln. Sie war das Versuchskaninchen. In einer einstündigen Sitzung mit einem EEG am New York University Medical Center meditierte Druyan über eine Reihe vorbereiteter Gedanken. Im Murmeln der Erde , gibt sie zu, dass mir ein paar unbändige Fakten aus meinem eigenen Leben eingeschlichen sind. Sie und Carl Sagan hatten sich erst wenige Tage zuvor verlobt, also könnte eine Liebesgeschichte sehr gut in ihren neurologischen Zeichen dokumentiert sein. Komprimiert in ein minutenlanges Segment, das Gehirnwellen Klang, schreibt Druyan, wie eine Reihe explodierender Feuerwerkskörper.

Georgischer Chor – Tchakrulo

Das Team entdeckte eine schöne Aufnahme von Tchakrulo von Radio Moskau und wollte sie aufnehmen, zumal den Georgiern oft zugeschrieben wird, dass sie Polyphonie oder Musik mit zwei oder mehr unabhängigen Melodien in die westliche Welt eingeführt haben. Aber bevor sich die Teammitglieder bei der Melodie abmeldeten, ließen sie die Texte übersetzen. Es war ein altes Lied, und nach allem, was wir wussten, hätte man Bärenhetze feiern können, schrieb Ferris in Ferri Murmeln der Erde . Sandro Baratheli, ein georgischer Sprecher aus Queens, kam zu Hilfe. Das Wort Tchakrulo kann entweder gebunden oder hart und hart bedeuten, und die Erzählung des Liedes handelt von einem Bauernprotest gegen einen Landbesitzer.

Johnny B. Goode von Chuck Berry

Laut Ferris musste sich Carl Sagan mit der Idee aufwärmen, Chuck Berrys Hit Johnny B. Goode von 1958 in die Platte aufzunehmen, aber als er es tat, verteidigte er ihn gegen die Einwände anderer. Der Folklorist Alan Lomax war dagegen und argumentierte, dass Rockmusik jugendlich sei. Und Carls brillante Antwort war: „Es gibt viele Jugendliche auf dem Planeten“, erinnert sich Ferris.

Am 22.04.1978, Samstagabend Live die Goldene Schallplatte gefälscht in a Mist genannt Nächste Woche im Rückblick. Moderator Steve Martin spielte einen Hellseher namens Cocuwa, der das voraussagte Zeit Magazin würde auf dem Cover der folgenden Woche eine Vier-Wort-Botschaft von Außerirdischen enthüllen. Er hielt einen Scheindeckel hoch, auf dem stand: Schicke mehr Chuck Berry.

Mehr als vier Jahrzehnte später bereut Ferris nicht, was das Team in die Aufzeichnung aufgenommen oder nicht aufgenommen hat. Es bedeutet viel, an etwas beteiligt gewesen zu sein, das eine Milliarde Jahre dauern wird, sagt er. Ich empfehle es jedem. Es ist eine gesunde Art, die Welt zu betrachten.

Laut dem Autor wandte sich die NASA an ihn, um eine weitere Platte zu produzieren, aber er lehnte ab. Ich denke, wir haben einmal einen guten Job gemacht, und es ist besser, jemand anderen eine Chance zu geben, sagt er.

Was würden Sie also auf eine Platte schreiben, wenn heute eine ins All geschickt würde?





^